Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs
Martin Mohr
Martin Mohr
Martin Mohr is Online.

 

 
0 | 0
Books (9)
Important Post
Martin Mohr

Hallo zusammen!

Ja, ich weiss, dass ich es einfach nicht lassen kann. Mit "Chimica Mala - III - Was ist Giersinn?" vollende ich meine Chemiker-Trilogie.

Es ist wieder ein reiner Krimi geworden.
Gefälligkeiten! Die Währung des Netzwerkes. Das Netzwerk! Die Ursache der Macht! Macht! Die Ursacher vieler Übel!
Wieder werden die Konzerne Chem&Nova und SalutemArtis von Morden heimgesucht. Einfache Chemikalien sind stumme Zeugen der... Show more

Important Post
Martin Mohr

Hallo zusammen!
Und wieder einmal habe ich es gewagt mein neuestes Werk zu veröffentlichen: "Chimica Mala - II - Chemikerdämmerung" ist der Folgeroman zu "Chimica Mala - die Rache des Chemikers".
Diesmal kommt wieder eine philosophische Komponente dazu (wie in meinen anderen Büchern). Ich habe meine Gedanken aus dem Buch "Was Du zurücklässt" in diesem Abenteuer-Roman einfliessen lassen.
Ich wünsche Euch viel Spass beim lesen.
... Show more

2 Comments
Ancaniera 16

Hallo Martin,

danke für dein neues "Werk". Du bist sehr fleißig. Es liest sich gut.

Liebe Grüße
Ancaniera 16

Martin Mohr

Hallo Ancaniera 16,
Vielen Dank! Das freut mich zu hören.
Aber fleissig bin ich eigentlich nicht. Ich werde von den Protagonisten getrieben, ihre Geschichte zu erzählen ... ;-)
Viele Grüsse
Martin

Important Post
Martin Mohr

Hallo zusammen,
Mein neues Werk "Chimica Mala II - Chemikerdämmerung" ist fast fertig. Hier ist ein kleines "Versucherle" mit dem ersten Kapitel und zwei kleinen Auszügen aus weiteren Kapiteln.
Wie in "Chimica Mala - die Rache des Chemikers" handelt es sich wieder um Justin Laurenz, seine Erlebnisse und ein wenig Chemie.
Diesmal kommt aber eine philosophische Komponente dazu (wie in meinen anderen Büchern). Ich habe meine... Show more

Important Post
Martin Mohr

Gerade bin ich wieder mal an einem neuen Projekt. Es ist diesmal eine Philosophische Abhandlung über den ganzen Hass in unserer Zeit.
Begonnen hat es mit ein paar Zeilen, die ich mir von der Seele schrieb, als der Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt geschehen ist.

Leider bin ich mir nicht sicher, ob ihr Zugang zu diesem unfertigen Werk haben könnt. Im Moment stehen nur drei Kapitel.

... Show more

Important Post
Ancaniera 16

Hallo Martin,

vielen Dank, dass du mein Buch "Vom Krüppel zum Heiler" zu deinen Favoriten hinzugefügt hast.

Liebe Grüße

Ancaniera 16

Important Post
Ancaniera 16

Lieber Martin,
mutig aber wahr. Die Welt der Chemie ist ein heikles Thema. Die Industrie mit ihren Hochöfen ist mir bekannt. Komme ich doch aus einer Familie mit zwei Chemikern.
Werden falsche Knöpfe gedrückt, versehentlich oder absichtlich würde dies ein Chaos auslösen. Darf ich dich fragen, wodurch du zum Chemiestudium gekommen bist?
Liebe Grüße
Ankaniera 16

7 Comments | Show Earlier Comments
Martin Mohr

Freut mich, dass Dir "Tagebuch eines Steins" gefällt. Ich habe selbst oft lachen müssen, als ich beim schreiben mitbekam, was die beiden (Stein und Stone) so alles trieben. Irgendwie bekommen die Protagonisten ein Eigenleben und machen alles, nur nicht das, was ich ursprünglich... Show more

Ancaniera 16

Hallo Martin,

das ist bei mir ähnlich. Wenn ich einmal anfange, schreibe ich oft schneller als ich denke oder die Wörter werde mir einfach gegeben. "ES" schreibt, sage ich dann immer. Mein erstes Buch "Vom Krüppel zum Heiler Teil 1" habe ich nie ganz gelesen. Zum Einen hätte mich... Show more

Martin Mohr

Diese Türme sind überall auf der Welt üblich. In der Schweiz als Markierungen, auf Island zum ähnlichen Zweck und in Tibet gelten sie als Häuser für die Geister. Ich glaube auf Island haben sie auch eine ähnliche Bedeutung wie in Tibet, bin mir aber nicht ganz sicher.
Am Bodensee... Show more

Important Post
Martin Mohr

Ich habe es wieder getan ... ich habe wieder etwas geschrieben:

"Tagebuch eines Steins" hat einfach Spass gemacht. Begonnen hatte alles, als ich im Lauterbrunnental in der Schweiz an einem Bach stand (siehe Bild auf dem Cover). Die Steine schienen sich zu unterhalten - so war die Idee zu einem Tagebuch eines Steins nicht mehr weit.
Und glaubt mir - da steht mehr drin, als nur "...heute bin ich den ganzen Tag nur rumgelegen...".
... Show more

Tagebuch eines Steins https://www.bookrix.de/_ebook-martin-d-mohr-tagebuch-eines-steins/ Wer wollte nicht mal einen Stein nach seiner Vergangenheit ausfragen? Es ist gelungen! Einem Stein - wir nennen ihn mal Stein - hat seine Geheimnisse und Erlebnisse gelüftet: Von der Entstehung des...
Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove