Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

thehappiestgirl’s Favorites


the last dance
sissi kallinger the last dance

für petra

  • Biography & Autobiography
  • German
  • 602 Words
  • Ages 12 and up
  • 809
  • 43

Ein ruhiger Ort dort oben, wo du jetzt bist. Ich blicke zum Himmel und kann dich nicht spüren. In Gedanken tanze ich deinen letzten Tanz mit dir.

Auch wenn du nicht mehr da bist, so bist du doch nah bei mir.

For Free

Ein vernichtendes Urteil
Goldie Geshaar Ein vernichtendes Urteil
  • Biography & Autobiography
  • German
  • 1330 Words
  • Ages 12 and up
  • 230
  • 29

Mein Beitrag zum biografischen Wettbewerb "Wie ich an das Schreiben kam" Ich war am Boden zerstört, zutiefst traurig, beschämt - und wütend auf mich selbst. Wie dumm ich gewesen war, ihm meine geheimsten und persönlichsten Gedanken in Lyrik und Prosa anzuvertrauen.... Read more...

Keywords: Schreiben, Kritik, Lehrer

For Free

Meine Schreibblockaden
Rainer Güllich Meine Schreibblockaden
  • Biography & Autobiography
  • German
  • 859 Words
  • Ages 8 and up
  • 146
  • 16

Ich habe am Anfang meiner letzten Lesung ein paar Zeilen vorgetragen, die mein Schreiben zum Inhalt hatten. Ich glaube ich hatte an diesem Abend mit diesem Text die meisten Lacher. Ich bin so frei und stelle den Text so ungefiltert ein, wie ich ihn vorgetragen habe.

Keywords: Lesung, Schreibblockaden

For Free

Vom Schreiben kann man nicht leben
Matthias März Vom Schreiben kann man nicht leben
  • Biography & Autobiography
  • German
  • 739 Words
  • Ages 12 and up
  • 270
  • 15

Kaum konnte ich schreiben, begann ich auch schon die ersten kleinen Geschichten zu verfassen. Ich war sieben Jahre alt und ging in die erste Klasse. In einem kleinen, blauen Heftchen schrieb ich alles nieder, was mir so einfiel. Das waren zum Teil persönliche Erlebnisse z.B. von unserem Umzug.

Keywords: Schreiben, Autor, Vorbilder, Geschichten, Dick, Adams, Dahl, Heftchen, Computer, Plattform

For Free

Schreiblust und Unlust
Angela Ewert Schreiblust und Unlust

nimmt teil am 34. Dear Diary-Wettbewerb

  • Biography & Autobiography
  • German
  • 1168 Words
  • Ages 6 and up
  • 424
  • 26

Wie ich zum Schreiben kam? Keine Ahnung! Vielleicht, weil ich so schüchtern war, dass ich mich kaum getraut habe, den Mund aufzumachen****

Keywords: Schreiben

For Free

Spaß muss sein, Dichterlein!
Marlies Kühr Spaß muss sein, Dichterlein!

Mein Weg, meine Intention in Gedichten und heiteren Betrachtungen

  • Biography & Autobiography
  • German
  • 1001 Words
  • Ages 6 and up
  • 172
  • 15

Wie ich zum Schreiben kam... Lieder, Reime, Verse, Muttersprache liebte ich schon als Vorschulkind. In den ersten Schuljahren faszinierten mich vor allem Diktate. Deutsch war mein Lieblingsfach...

Keywords: Reime, Diktate, Aufsätze, Vorschulkind, Tagebücher, Abitur, Diplom, Intention, Gedicht

€0.99

Aller guten Dinge sind Drei!
Maren Bergmann Aller guten Dinge sind Drei!

Beitrag für den "Dear Diary" Wettbewerb Juni 2013

  • Short Story
  • German
  • 1668 Words
  • Ages 8 and up
  • 250
  • 20

„Nimm Dir ein gutes Buch und lies es!“, forderte mich meine Mutter auf. „Aber Mama....!“, weiter kam ich nicht, denn meine Mutter fiel mir einfach ins Wort. „Nichts, aber Mama. Lies ein Buch, dann ist Dir auch nicht mehr langweilig.“

Keywords: Geschichte, Fantasie, Schreiben, Biografie, Comic, Science Fiction

For Free

Kurzfristige Erleuchtung?
Karin Blome Kurzfristige Erleuchtung?
  • Biography & Autobiography
  • German
  • 1031 Words
  • Ages 6 and up
  • 211
  • 15

Wie kam ich zum Schreiben? Na, das ist wohl recht schnell erzählt.

In den ersten Schuljahren hatte ich gar keine Lust irgendetwas zu schreiben. Nein, wirklich nicht! Schreiben war gar nicht mein Ding. Ich hasste das Fach Schreiben, Schönschreiben noch viel mehr und... Read more...

Keywords: Lesen, Schreiben, Biografie

For Free

Der Weg ist das Ziel...
Tränen Herz Der Weg ist das Ziel...

oder "Wie ich ans Schreiben kam"

  • Biography & Autobiography
  • German
  • 1429 Words
  • Ages 10 and up
  • 270
  • 13

Ein Beitrag für den 34. Dear-Diary-Wettbewerb. Juni 2013. Thema: "Wie ich ans Schreiben kam"

Schreiben befreit, schreiben hilft, schreiben ist etwas, dass ich niemals missen möchte.

Keywords: Schreiben, Schule, PC, Liebe

For Free

Das wichtigste Licht meines Lebens
Katharina Tomala Das wichtigste Licht meines Lebens
  • Biography & Autobiography
  • German
  • 416 Words
  • Ages 0 and up
  • 187
  • 15

Wie mich Sterne zum Schreiben gebracht haben? Ich weiß es nicht genau, war es doch eine Nacht wie jede andere. Scheinbar nicht, denn seitdem bedeuten mir die Sterne sehr viel, da ich den Glauben habe sie haben mir meine Gabe zu schreiben geschenkt. Doch lest selbst.

For Free


To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page