Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

winterschlaefer’s Favorites


AUSFAHRT NACH NIRGENDWO
Puck.g. AUSFAHRT NACH NIRGENDWO

Communitywahn - sprechen Sie Yahoo?

  • Satire
  • German
  • 835 Words
  • Ages 0 and up
  • 600
  • 8

For Free

Ilka
Nachtfalter Ilka

Leseprobe

  • Fiction
  • German
  • 3808 Words
  • Ages 0 and up
  • 632
  • 14

1978 irgendwo im Süden der damaligen DDR kommt es zu einer ungewöhnlichen Begegnung zwischen zwei sehr verschiedenen Menschen

For Free

Subjekt
nachtfalterxx1980.6 Subjekt
  • Fiction
  • German
  • 2572 Words
  • Ages 0 and up
  • 468
  • 22

Vom Niedergang eines Menschen

For Free

Diskussionsergebnisse und andere Kalamitäten
Conrad Cortin Diskussionsergebnisse und andere Kalamitäten
  • Satire
  • German
  • 1874 Words
  • Ages 0 and up
  • 705
  • 13

Die Innenwelt ist das Metaversum. Sie spiegelt die Außenwelt, und karikiert sie, legt so ihre Schwächen bloß.

For Free

Manifest zur Literatur und Kunst
CC Manifest zur Literatur und Kunst

Versuch einer positiven Kulturkritik

  • Philosophy
  • German
  • 582 Words
  • Ages 0 and up
  • 1396
  • 24

Versuch einer Grundsatzerklärung zu den Künsten, speziell zur Literatur.

For Free

Kurze Betrachtung über das Glück
Bert Rieser Kurze Betrachtung über das Glück
  • Philosophy
  • German
  • 425 Words
  • Ages 0 and up
  • 393
  • 6

For Free

Der Sekretär
Geminus Der Sekretär
  • Short Story
  • German
  • 2051 Words
  • Ages 0 and up
  • 1536
  • 24

For Free

Neulich - Stammtischphilosophien 4
Bert Rieser Neulich - Stammtischphilosophien 4

Hor(r)o(r)skop

  • Satire
  • German
  • 397 Words
  • Ages 0 and up
  • 464
  • 14

HOR(R)O(R)SKOP. Wer's glaubt, wird selig...

Keywords: Wochenglosse

For Free

Eifersucht
erphschwester Eifersucht
  • Short Story
  • German
  • 1880 Words
  • Ages 0 and up
  • 567
  • 4

...

For Free

schickt ein Buch auf Reisen
Angelface Petri schickt ein Buch auf Reisen

aber auch nur vielleicht...geht es auf die Reise

  • Literary Collections
  • German
  • 3966 Words
  • Ages 14 and up
  • 862
  • 18

Gedanken über die Wege eines kleinen Werkes, das nie fertig wurde

oder auch Reflexionen über die Frage was und wer, wie wird man - oder ist man ein Autor nur weil man schreibt?

Keywords: Freude über das geboren werden, Spannung, Unruhe, Ungewissheit, Mut

For Free


To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page