Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Das Geldsystem

Das Geldsystem als Ursache ökologischer und sozialer Probleme By:
User: albintaro
Das Geldsystem
Das heutige globale Geldsystem besitzt einen zentralen Fehler, welcher verheerende soziale und ökologische Folgen hat: Das Geldsystem ist darauf ausgelegt, dass die Geldmenge ständig wächst!

Posts and Comments
Important Post
skreutzer

Zu 2: Nein, das ist so nicht richtig, denn der Schuldner, der den Kredit von der Bank nimmt, um einen Lieferanten zu bezahlen, ist danach im Minus, der Lieferant im Plus. Der Schuldner muss Geld auftreiben, um den Kredit zurückzuzahlen, was z.B. so zustande kommt, wenn der Lieferant sein Guthaben wieder in Umlauf bringt, ausgibt. Unterm Strich bleiben also die 1000 Franken Guthaben des „jemand“ auf der Bank bestehen.... Show more

5 Comments
skreutzer

Es gibt dann noch Leute, die sagen, dass der größte Vorteil vom Geld, die Abstraktion von Wert, gleichzeitig auch der größte Nachteil ist, weil die 5 Franken eines Milliardärs genauso ausschauen wie der Preis von 5 Franken für eine arme Familie.

albintaro

Vielen Dank für deinen kritischen Kommentar. Unterdessen wurde in der Schweiz die Vollgeldinitiative eingereicht, bei welcher ich selber auch aktiv dabei bin. Auf der entsprechenden Website wird die Thematik ausgiebig diskutiert.

In gut einem Jahr wird es dann eine Abstimmung... Show more

skreutzer

Ich habe mich jetzt noch nicht eingehender damit beschäftigt, finde die Vollgeldinitiative aber interessant (aber nicht zwangsläufig gut bis jetzt). Nun, wenn die Nationalbank das Geld ausgibt, was hält sie davon ab, das Geld durch Nachdrucken im Außenhandel zu entwerten, was ja... Show more

This comment was deleted.
Important Post
markus.hedstroehm

Das derzeitige Geldsystem ist darauf ausgelegt, dass die Geldmenge ständig wächst! Richtig! Viele maulen wenn die haben-Zinsen sinken.
Es gab schon einmal ein System bei dem Geld mit der Zeit weniger Wert wurde, das hatte sogar gut funktioniert. Jeder trachtete es schnell auszugeben, um den größtmöglichen Gegenwert zu bekommen.
Leider wurde das System verboten, da es dem bestehenden Gesetz widersprach, das war kurz nach dem 1.... Show more

1 Comment
albintaro

Danke für deinen Kommentar. Du meinst das "Wunder von Wörgl", das Silvio Gesell leider nicht mehr miterleben durfte :-)

Important Post
kreszentia

einfach erklärt. Danke.

Würden alle Leute sparen, würde es große Probleme geben (Zinsen, Fehlendes Geld in der Wirtschaft), aber leider (oder zum Glück?) leben viele Leute vom geliehenen Geld. Verursacht auch Probleme.

Wir leben heute in einer globalen Welt mit globalen Problemen. Weg vom Euro? Weg von der Gemeinschaft? Ist das die Lösung?

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US