Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Der Weihnachtsbaum

By:
Der Weihnachtsbaum

Mein liebstes Gedicht. 

Mit einem kleinen Augenblinzeln für all diejenigen, die ihren Baum selbst schlagen. Es ist natürlich eine erfundene Geschichte und auch in diesem Jahr steht in unserer guten Stube wieder ein Weihnachtsbaum. Naturlich selbst geschlagen, das versteht sich von selbst. 



This Book is Part of a Series "Lyrik und Poesie"
All Books in this Series:
Was mir am Herzen liegt
Free
Für dich
Free
Weihnachtsgedichte
Free
Endlich!
Free
EISkristalle
Free
Der Vergessene
Free
Wann er wohl kommt?
Free
Wortspiele
Free
Gedicht für den Wecker
Free
Der Weihnachtsbaum
Free
Kinderliebe
Beitrag zum 22. Gedicht Wettbewerb
Free
Zum neuen Jahr
Free
Der Sinn von Weihnachten
Free
Mein Lieblingsmonat
Beitrag zum 25. Gedichtwettbewerb
Free
Posts and Comments
Important Post
Gefallener Engel

Ich habe herzlich gelacht lieber Alexander. Da hast du dich selber 2 mal bestraft. Wenn's doch ein Verwanter, dann hätte dieser bestimmt gewartet.
Dann gibt es dieses Jahr eben einen künstlichen Weihnachtsbaum ist weniger Arbeit und ungefährlicher. ;-)))

Liebe Grüße, Regina

Important Post
Bluefirer

viel Poise
tolle Formulierung
tolle bildliche Sprache
toller text
viel Kreativität
tolle Ausarbeitung
tolle Hintergrundidee
viel Fantasie
tolle Darstellung

Important Post
Hope

Die Zeilen brachten mich zum Schmunzeln,
werd sicher nicht die Stirne runzeln,
wenn Alex nimmt die Kettensäge,
was steht der Mann dort auch im Wege??
Doch wie kann so ein dürrer Baum,
den Ärmsten aus den Socken haun?
Zum Glück ist alles nur erdacht,
das wär sonst echt `ne schlimme Nacht...
der eine läg im Krankenhaus,
der andre säuft die Buddel aus ;)

5 Comments
Alexander Markus

GRINS!
Kennst du Albert Einstein und seine Relativitätstheorie?
Relativ dünner Baum trifft relativ dumm schauenden Mann, der relativ schnell im Krankenhaus landet, woraufhin ich mich relativ mit Alkohol beruhigen musste.
Allerdings alles nur Theorie!

Hope

Grau ist die Theorie, aber manchmal wird sie noch von der Praxis übertroffen ;)

Alexander Markus

Um Gottes Willen.... ;-))

Hope

Tja, Pech mein Lieber, auch in diesem Jahr stellt sich wieder die Frage nach einem Weihnachtsbaum....
Du wirst uns sicher berichten;)

Alexander Markus

Gesucht, gefunden, geschlagen, bezahlt, aufgestellt, gestellt, daran erfreut.
Wie jedes Jahr. ☺

Important Post
Angel of Love

Amüsantes kleines Gedicht, welches ich gern gelesen habe!

3 Comments
Alexander Markus

Das freut mich. Kopfkino zu erzeugen, in diesem Fall, wie ein leicht aufgebrachter Mann durch den Wald tobt, war mein Bestreben. Schön, wenn es mir gelang.

Angel of Love

Gerne ein zweites Mal gelesen. Das Herz gabs schon beim letzten Mal. :-)

Important Post
Tierfreundin

Köstlich zum Lesen und super Cover.
LG Tierfreundin Silvie

1 Comment
Alexander Markus

Wenn ich ein kleines Lächeln sehe, dann habe ich schon sehr viel erreicht. Ja, das mit den Covern ist gar nicht so einfach, wie das eigentliche Schreiben.

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US