Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs
Dämmerung
In dem Gedicht "Dämmerung" geht es um eine verlorene Liebe, um eine Zeit in der Vergangenheit, die man noch einmal zu durchleben sich wünscht.

Keywords: 
Dämmerung, Liebe, Gefühl
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Wunderschön - doch, was mich stört; sind die Kommata :( Wieso setzt du sie nicht?? :((

2 Comments
This comment was deleted.
Deleted User

R︀a︀t︀e︀ ︀m︀y︀ ︀n︀а︀k︀е︀d︀ ︀p︀h︀o︀t︀o︀s︀ ︀♀︀ ︀,︀ m︀y︀ ︀b︀l︀о︀g︀ ︀↦︀ http://︀ᴺ︀a︀ᴷ︀ᴱ︀ᵈ︀%2D︀g︀ⁱ︀ʳ︀ˡ︀s︀%2e︀ᵒ︀n︀l︀ⁱ︀n︀ᵉ/c%2ftrack%2fl%2f︀bookrix︀%2f︀alexdreamer_1348996762.0056281090

Important Post
Alexandra Borchert

Erstmal eine Dankeschön für die Kommentare!

Und jetzt noch eine Erklärung an zikiwi! ;)

"die verborg'ne Schönheit der Verwundbarkeit" - die Verwundbarkeit ist deshalb "schön", weil sie einem zeigt, was für starke Emotionen man haben kann. Und verborgen ist diese Schönheit, weil man, wie du auch, an der Oberfläche nur den Schmerz erkennt.
"In den Lüften er schwebt wie Sternenstaub so leicht" - das "er" bezieht sich hier auf den... Show more

Important Post
Deleted User

sappho.. an, der Text liest sich, oberflächlich gelesen, sehr lyrisch, jedoch schwer verständlich.
Auch nach m.A. passen die letzte Zeile des 1. Verses und auch die letzten bei Vers 3 und 4 nicht so richtig ins Gedankenbild.

Important Post
Sappho Sonne

Das Gedicht an sich gefällt mir sehr gut. Allerdings musste ich es mehrmals lesen, um über die gelungene Wortwahl hinaus auch den Sinn der einzelnen Strophen zu erfassen. An zwei Zeilen bin ich leider gescheitert. Einmal an der letzten Zeile der ersten Strophe und an der letzten Zeile der letzten Strophen. Der Schönheit des Gedichts schadet das aber kaum. LG Sappho

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US