Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Lebensrecht

Abtreibung, Euthanasie, PID, Stammzellenforschung ... By:
User: mmverlag
Lebensrecht
Hat die Frau ein „Recht“ auf Abtreibung?
Haben Eltern ein „Recht“ auf ein gesundes Kind?

Nach jahrzehntelangen Debatten über Fragen rund um das „Lebensrecht“ sind die Fronten verhärtet. Um Abtreibung, Euthanasie oder PID zu legalisieren, um Stammzellenforschung und künstliche Befruchtung zu „verharmlosen“ – und „Lebensrechtler“ zu diffamieren, werden immer dieselben, auf den ersten Blick oft überzeugend wirkenden Argumente vorgebracht.

Wer sich nicht eingehend mit solchen Fragen beschäftigt, sieht sich häufig mit dem Problem konfrontiert, passende Antworten und triftige Gegenargumente zu finden. Noch schwieriger wird es, wenn es sich nicht um Sachargumente, sondern um Parolen und Totschlagargumente handelt, die beim Lebensrecht besonders gerne verwendet werden.

Alexandra Maria Linder setzt sich mit allen Themen rund um das Thema Lebensrecht und die sogenannte „Kultur des Todes“ in journalistischem und verständlichem Stil auseinander. So passt es hervorragend in die Reihe „Klartext und Klischees“, die den Lesern griffige Argumente und Fakten zu wichtigen und kontrovers diskutierten Themen liefert. Geschrieben ist sie für den gutwilligen Leser, der aufrichtig fragt und zuhören und verstehen möchte.

Posts and Comments
Important Post
Deleted User

【≽ܫ≼】 ︀➯ WWW.DATE4FUQ.COM?_ebook-alexandra-maria-linder-lebensrecht

Important Post
Deleted User

Aus der Perspektive einer Lebensrechtlerin geschrieben?
Sehr gut gelungen!

Viele Grüße
Alina

2 Comments
This comment was deleted.
Deleted User

【≽ܫ≼】 ︀➯ WWW.DATE4FUQ.COM?mmverlag_1305199121.9616439342

Important Post
Felicitas Victoria

Das abgetriebene Föten schon Menschen seien, ist Unsinn. Es sind allerhöchstens werdende Menschen. Die Natur selbst sorgt dafür dass ein Großteil der Schwangerschaften schon fühzeitig endet.
Wichtig ist die Wahlfreiheit der Frauen. Sie sind von der Entscheidung für oder gegen ein Kind lebenslang betroffen, während sich ja manche Männer "aus dem Staub "machen.
Es ist auch für die Kinder nicht schön auf Druck von außen geboren zu... Show more

1 Comment
Deleted User

Es sind allerhöchstens werdende Menschen???
Richtig! Menschen sind es und deshalb hat man keine Wahlfreiheit.

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US