Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

1:0 für Reich und Schön

By:
User: alias.i
1:0 für Reich und Schön
Was geschieht, wenn ein Soap-Süchtiger auf einen so genannten Klassiker trifft?

Posts and Comments
Important Post
Schnuckeltier

ja, prima Satire, machte mir Spass, gut und treffend.

1 Comment
alias.i

Danke schön, Schnuckeltier. Ich bin mir nur nicht sicher, ob es sich um Satire handelt oder um Zwangsvorstellungen ... ;-)

Important Post
angelface

es ist herrlich auch noch 5 oder 6 Jahren die Kommentare zum Buch zu lesen...grinst,
ja ja, das waren noch ZEITEN! An Dallas und DENVER erinnere ich mich auch noch! - sehr gut,
Reich und schön....
ach diese Mode, die glatten makelloen gesichter, wie die wohl heute aussehen?.....
wunderbar geschrieben....
aber ich wiederhole mich gern, deine Geschichten haben sowieso Suchtfaktor 1.....:))

Important Post
sissi136

Seriensucht....lach. Ich erinnere mich an Emergency Room.... das war meine Sucht und ich stehe dazu. Man lebt mit den Stars und ihren Maröttchen.... lach.
Ich rauche wieder und gucke nicht mehr.... sag, was is nu gesünder....lach.
Klasse geschrieben mit der nötigen Prise Humor...

1 Comment
alias.i

gucken ist auf jeden fall gesünder! *gg*
emergency room hab ich auch liebend gern geguckt und danach - nachdem ich mich lange dagegen gesträubt habe - auch grey's anatomy. ja, das süchteln... danke schön liebe sissi!

Important Post
robustus

Schoene Satire, die manchmal wirklich Realitaet ist.In meiner Familie ist auch eine vom Serienvirus betroffen und je mehr es schauemt in der Seifenoper, desto gluecklicher ist sie. Jedem Tierchen sein Plaisirchen! Aber Stendhal liebe ich auch, sind ja eigentlich die gleichen Themen!lG - Juli

Important Post
helgas.

die Seriensucht hat ein breites Publikum fest im Griff! Ja, so soll es auch sein, die Leute kommen sonst auf blöde Ideen und kümmern sich am Ende noch darum, was die gewählten Politiker oder die notleidenden Banker so treiben, obwohl die auch zu den Reichen zählen dürften, ob nun auch zu den Schönen...das bleibt Geschmacksache.
Die Schwierigkeit mit dem Speichern der Programme war mir ein Leckerchen zu lesen, denn die... Show more

Important Post
genoveva

Ich erinnere mich auch an die "Dallas-Zeit",
habe ich auch jede Woche gesehen. Danach aber keine Serien mehr.
Heute sehe ich so gut wie nicht mehr fern.
Nur am Donnerstag, 20.15 "quer" Bayern drei.
Der Süß kann so herrlich bissig sein.
Ansonsten bin ich hier, lese, schreibe - für mich ist der PC der Tod des FS. Ich ärgere mich da zu sehr über die Sendungen, sobald sie politisch sind u. jeden der anders denkt, mundtot machen.
Dafür... Show more

Important Post
harrein

Habe in Ruhe gelesen
Und genossen.(schmunzel)
Also ungesagt, wie kann ein Mann es wagen, sich in eine Frau hinein zu versetzen wollen.
Die Evolutionstheorie gebietet Respekt gegenüber dem weiblichen Geschlecht.
In diesem Sinne
Dein sich amüsierender Freund

Important Post
evelyn.1

stimmt man kann nichts gegen tun...sehr ammüsant geschrieben.
Wir haben damals , es war ja noch zu DDR-Zeiten auch Denver und Dallas geschaut, am anderen morgen dann im Büro ausdiskutiert. Jetzt schau ich zwar nicht regelmäßig, bin aber immer niformiert Alisa.
Ja,ja so ist das mit den Serien.
LG Evelyn

Important Post
donconstantin

Auf Dich selbst trifft wohl eher
Gute Zeiten, schlechte Zeiten zu,
wenn man voraussetzt, Du gehst bald in „Rente“,
Ich wünsche Dir es werden suchtlose "GUTE ZEITEN"
und grüße Dich herzlich Herbert

Important Post
rootoo

und volksdümmliche Musik im Hauptabendprogramm, das erspart die Schlaftablette.
Gut beobachtet.
LG Erich

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US