Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Die Jahreszeiten im Moor

By:
User: corine.1
Die Jahreszeiten im Moor
Man muss schon jeden Tag im Jahr diese letzte Wildnis in unserer Kulturlandschaft durchstreifen, um in dieser abweisenden Ödnis all die vielen verborgenen Schönheit zu entdecken um sich in diese herbe Landschaft zu verlieben.

This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€0.00
Keywords: 
Moor, Jahreszeiten, Wandern
Posts and Comments
Important Post
schnief

Ein wunderschönes Buch und man merkt wie dir die Natur gefällt.
Liebe Grüße Maqnuela

Important Post
Gabriele Jarosch

Besonders berührend fand ich die Geschichte von Mooras Hand.
Die interessanten Geschichten und Gedichte rund ums Moor,
werden durch die schönen Fotos gut ergänzt.
Sehr gerne gelesen.

LG Gaby

Important Post
Mara Wolkenbruch

Dein Buch hat mir wirklich gut gefallen.Die Moorhand fand ich schon etwas gruselig.wirklich eine nette Ansammlung von schönen Geschichten und beeindruckenden Fotos.

Important Post
gittarina

Natur pur - auch so könnte man Deine Hommage an Deine Dich umgebene Moorlandschaft benennen - Du bist wahrlich ein Naturmenschlein, das mit jeder Jahreszeit die Besonderheiten nicht nur sieht, sondern auch fühlt und genießt.
Die Geschichte über Moora hat mich ebenfalls sehr berührt und zu den Bildern kann ich nur sagen, einfach unvergleichlich schön.
Maler Herbst, Nebel im Moor und die winterlichen Impressionen habe mir... Show more

1 Comment
corine.1

Danke, liebe Gitta Für Deinen Kommentar. Ja, die Natur ist zu jeder Jahres- und auch Tageszeit ein Modell, dass es zu schauen und fest zu halten lohnt. Mit Bild und auch mit Wort. Für mich ist es das Schönste, draußen zu sein und die Natur zu genießen mit allen Sinnen. Ich habe... Show more

Important Post
Deleted User

Prosa und Lyrik im Wechsel- garniert mit wunderschönen Fotos. Ein Buch, dass so glaube ich nicht nur Naturfreunde entzückt.
Sehr gern gelesen!
LG
Sweder

Important Post
robustus

Dein "Moorbuch" ist einfach wunderbar geworden. Die plastischen Schilderungen der Jahreszeiten haben mir gut gefallen. Fasziniert hat mich die Geschichte von Moora, der Moorleiche. Und es stimmt die kleine Hand hat etwas ganz Zartes.Und du waerst sicher ein guter Fotograf geworden, die Winterbilder bezaubern, ebenso wie die Gedichte. In jedem Gedicht findet man deine Liebe zu deiner Heimat. lG Juli

1 Comment
corine.1

Danke, für Deinen Kommentar. Ja, ich mag die Landschaft, in welcher ich aufgewachsen bin und wo ich mein ganzes Leben zu gebracht habe sehr. Das heißt nicht, dass ich nicht auch gerne gereist bin und immer neugierig war auf ferne Länder! Ich finde, die Erde, auf der wir leben... Show more

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove corine.1_1401642275.1250059605 978-3-7368-2094-4 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US