Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Anaïs Tagebuch

aus dem Leben eines heranwachsenden Mädchens By:
Anaïs Tagebuch

gelegentlich, wenn ich wach in meinem Bett liege und über die Liebe und das Leben nachdenke, fallen mir längs vergangene Namen und Gesichter wieder ein, der erste Kuss, der erste Liebeskummer, die erste Nacht mit dem süßen Jungen aus der Nachbarschaft...


Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Es ist vielleicht einfach, sich etwas vorzustellen, zu träumen oder zu erleben, aber es aufzuschreiben und so gefühlsecht zu beschreiben ist schwierig, deshalb hat mir es auch sehr gut gefallen. Da kann man schon von Talent sprechen.

1 Comment
Important Post
Sternchen3101

Klasse geschrieben, ich musste so oft schmunzeln oder sogar laut lachen ... Ich mag eigentlich keine Erotikbücher aber das war wirklich gut

3 Comments
steheaufleseratten

vielleicht auch, weil sich die Erotik nur langsam entwickelt, quasi mit Anais mitwächst

Sternchen3101

Stimmt ich mag es nur nicht wenn es ausschließlich um sex geht

steheaufleseratten

vermutlich denken die Autoren: Sex sells, aber selbst mag ich das auch nicht (nur) lesen

Important Post
M.d.S.

Ein erstaunlicher historischer (?) Blick zurück.
Deutlich harmloser etwa als 'Josefine Mutzenbacher' verblüfft doch auch dieses Buch mit Protagonistinnen, die bereits in jungen Jahren zu aufreibenden, stimulierenden zwischenmenschlichen Erlebnissen drängen ;-)

3 Comments
steheaufleseratten

die Historie ist ein bloßes Stilmittel, ich wollte ohne moderne Medien wie Handy, CD Spieler, Internet auskommen und danke...anders als die junge Mutzenbacherin möchte Anais aber nicht über alles Männliche hinwegsteigen...

M.d.S.

Jede Zeit hat ja so ihre eigenen Charakteristika, aber gut, ~50 Jahre zurück läßt sich wohl noch mit mäßigem Aufwand plausibel hinbekommen, sofern ich das beurteilen kann, war in der Zeit ja auch nicht dabei. Die zeitliche Einordnung wirkt ganz plausibel.
So ab 69 ging es ja... Show more

steheaufleseratten

für deren Antwort ich mir ein paar Seiten Zeit genommen habe

Important Post
J. R. R. Tollkühn

Wahnsinn, wie schön Du diese Geschichte geschrieben hast, man fühlt sich um Jahre zurück versetzt und taucht wirklich in die Charaktäre und deren Erlebnisse ein. Schreibst Du noch weiter, oder ist das Buch fertig?

4 Comments
steheaufleseratten

das Buch ist fertig, ggf kommt noch ein Abschlusskapitel, ich überlege noch

J. R. R. Tollkühn

Ah, okay. Lass es mich wissen. :)

J. R. R. Tollkühn

Wunderschönes Ende!!

Important Post
Lumen Gasmo

Mit das Schönste, was ich in den letzten Wochen gelesen habe!
Kompliment!

Liebe Grüße Lumen

1 Comment
steheaufleseratten

wow, nein das ist ein Kompliment, und was für ein Schönes <3, Danke

Important Post
Deleted User

Hi Leseratte,

ich kann nicht unterscheiden, ob Du den Roman schriebst, oder Anais Nin, aber er ist schön und anschaulich geschrieben, ohne Zweifel. Vielleicht hast Du auch Lust, meinen zu lesen und zu kommentieren? Du findest ihn hier: "Chloe –Mysterien der Lust",
http://www.bookrix.de/-lc2a2f7d95f8c35/books.html

LG Isabelle

Bücher online lesen kostenlos - eBooks - Buch veröffentlichen https://www.bookrix.de/-lc2a2f7d95f8c35/books.html BookRix: eBooks downloaden, online lesen und selber veröffentlichen. Entdecke Indie-Autoren und ihre Bücher. Veröffentliche Deine eigenen eBooks und verkaufe sie in den wichtigsten eBook-Stores.
1 Comment
steheaufleseratten

ich habe mir erlaubt, den Namen einer meiner Heldinnen zu verwenden und einen entsprechend erotisch angehauchten Tagebuchroman zu schreiben

Important Post
pinball

Es ist herrlich, daß Du uns an Deinen Erinnerungen teilhaben läßt und ich habe auch die Fortsetzungen mit Vergnügen gelesen!

LG Michael

1 Comment
steheaufleseratten

freue mich darauf weiterzuschreiben

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US