Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Auf dem Weg

By:
User: lydiawee
Auf dem Weg
Unerfüllte Wünsche kommen einem immer wieder in den Sinn. Wenn man sich dann entschließt, einen in die Tat umzusetzen, dann sorgt das erst einmal für ein mulmiges Gefühl ...

Keywords: 
Laufen, Träume, Wünsche, Mut
Posts and Comments
Important Post
pinball

Eine schöne Geschichte darüber, daß man sich selbst überwinden muß und wenn die Zweifel an sich selbst über Bord geworfen werden, dann können auch große Ziele in Angriff genommen werden. Und ob nun 50, 70 oder wirklich 100 km, für mich ist auch mehr der Weg an sich das Ziel!
Schön geschrieben, nur fände ich es zum Lesen besser, wenn meherer Absätze in der Geschichte wären!

LG Michael

1 Comment
lydiawee

Danke für den Kommentar und das Herz, ich habe mich gefreut. Die Absätze waren mal drin, irgendwie sind die rausgeflogen, danke für den Hinweis, ich werde sie einfügen.
Der Weg ist das Ziel, ja, so habe ich es an dem Tag auch empfunden. Allein dass ich mich auf den Weg gemacht... Show more

Important Post
Geli

Beim Beenden dieser Geschichte ist mir eine Gänsehaut übergelaufen. Wenn man sich ein Ziel setzt und daraufhin steuert, dann ist es eine starke Herausforderung. Niemand wollte mitmachen, das verstehe ich schon, denn 100 Kilometer ist eine Menge, die radele ich mit dem Rad bei guter Kondition und bin hinterher völlig erschlagen. Du hast 70 Kilometer geschafft und nicht aufgegeben, denn ich sehe es sowieso anders. Man muss sein... Show more

1 Comment
lydiawee

Oh, was für ein großes Lob, danke!!! Ja, ich habe mein Ziel erreicht, denn das waren nicht die 100 km, sondern, dass ich gelaufen bin :-) Ich habe gerade kleine Kinder und laufe nur noch 5 km am Stück :-) LG Andrea

Important Post
Angela

Oh mein Gott - 100km laufen! Nie im Leben - nicht mal mit dem Fahrrad würde ich das schaffen! Respekt - auch für 70 km! Ist ja auch weit genug...
Von Anfang an spannend und gut geschrieben und gern gelesen!

1 Comment
lydiawee

Oh wie schön, dass dir auch diese Geschichte gefällt. Freu!
Also, nächste Woche laufe ich einen kleinen Lauf von 3,5 km und mir graut davor, mit zwei kleinen Kindern kommt man nicht zum Trainieren :.)
Der Lauf ist 10 Jahre her, aber eine schöne Erinnerung, die ich nicht missen... Show more

Important Post
zaubertrommel

Beim Lesen war ich sofort gepackt und wollte mit jedem Satz mehr wissen, was an Ostersonntag passieren würde? Die Idee, was danach passiert, ist echt beeindruckend. Und ich war schon ab Seite 5 außer Puste =;o) Mir gefällt auch das Coverbild sehr gut

1 Comment
lydiawee

Danke schön! Mittlerweile bin ich schon auf Seite 3 außer Puste ... Das Coverbild ist von bookrix, mit hat es auch gut gefallen, so ähnlich sah der Weg teilweise aus ...

Important Post
Heℓen ♥

Mir hat die Geschichte zwar gefallen, aber der Zweifel, das Thema, ist mir ein bisschen zu kurz gekommen.
LG Helen ♛

1 Comment
lydiawee

Ja, ich habe das Thema wohl zu stark versteckt, es geht darum, Zweifel über Bord zu werfen und "loszulaufen". Schön, das sie dir gefallen hat.

Important Post
Thora Simon

Gute Geschichte, habe sie aber leider nicht in meine Wertung aufnehmen können, da mir ein bißchen zu wenig Zweifel vorkam.

1 Comment
lydiawee

Ja, die Zweifel werden gleich zu Anfang über Bord geworfen und dann geht es positiv weiter :-)

Important Post
Rebekka Weber

Deine Geschichte hat mir sehr gut gefallen, obwohl Spannung und Humor etwas zu kurz kommen (wie schon ein Vorkommentator anmerkte).
Das Coverbild finde ich auch ein wenig langweilig...
Zum Inhalt: Ich finde es ganz toll, dass du dich aufgerafft hast, diesen deinen Traum allein zu verwirklichen, weil keiner mit dir mitlaufen wollte.
Aber warum eigentlich nicht? Frau ist ja emanzipiert!
Ich gehe auch alleine ins Kino oder aufs... Show more

Important Post
philhumor

Wann den großen Lebenstraum realisieren? Wenn Ostern und Pfingsten auf einen Tag fallen? Nun ja, man kann ja zu Ostern beginnen.

Langlauf ist die Spezial-Disziplin des Menschen: Mit dieser Jagdtechnik kann man Sprinter-Tiere zur Strecke bringen - egal ob sie schneller sind - dem Langläufer entkommen sie nicht. Sie ermüden; wenn man selber nur durchhält - 100 Kilometer wären zu schaffen für Deine Protagonistin; verklärt sie... Show more

1 Comment
lydiawee

Habs nicht geschafft, war trotzdem rundrum glücklich :-)

Important Post
Ewa Aukett

Gefällt mir sehr und ich habe Lust bekommen, raus zu gehen und mit zu laufen - das will was heißen, denn ich bin ein echter Sportmuffel :-)

Wobei ich ein bisschen hinein interpretiere, das dieser Lauf auch für vieles andere im Leben stehen kann.
Man steckt sich Ziele, die man erreichen will, räumt seine Zweifel bei Seite und schafft es vielleicht nicht zu 100%. Aber statt sich zu ärgern, ist es doch wunderbar, wenn man schon... Show more

Important Post
Monika Gertmar

für Deinen Beitrag zu unserem Wettbewerb.
Bitte beachte besonders diese Regeln:
- Wer einen Text zum Wettbewerb einreicht, muss sich auch an der anschließenden Abstimmung beteiligen. Andernfalls wird der Text nicht in die Wertung mit einbezogen.
- Die eingereichten Bücher dürfen während der Abstimmungsphase nicht mehr verändert werden.

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US