Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Maggie träumt

By:
Maggie träumt

Maggie ist das ungeborene Kind von Melina, einer jungen Frau aus Somalia, die in einer Flüchtlingsunterkunft am Rande einer deutschen Kleinstadt lebt. Das Kind träumt. Es durchlebt nicht nur die Schrecken der Flucht der Mutter sondern auch eine mögliche Zukunft, die sie und ihre Mutter erwarten könnte. Eine Zukunft voller Schrecken und Hoffnung.
Aber die Zukunft ist ungeschrieben. Auch für Maggie und Melina.

 

Diese Geschichte war der Septemberbeitrag zum Anthologie-Wettbewerb 2016 auf bookrix.de

Aufgabe war, ein beliebiges Buch auf Seite 123 aufzuschlagen und einen beliebigen Satz, der aus mindestens 5 Wörtern besteht, auszuwählen und ihn in eine Geschichte einzubauen.

"Maggie nickte, als würde sie das nicht weiter verwundern."

Joe Hill „Christmasland“ Heyne-Verlag 2013 S. 123


Posts and Comments
Important Post
philhumor

Sie will gerne helfen, aber wie nimmt man einem anderen die Last seiner Erlebnisse, seine Ängste?

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US