Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Erinnerungen an meine Schulzeit

nimmt teil am 42. Deary Diary-Wettbewerb der Biogruppe By:
User: Angela
Erinnerungen an meine Schulzeit
Freuden und Leiden in der Schulzeit


This Book is Part of a Series "Dear Diary-Wettbewerbe"
All Books in this Series:
Unvergessen - Silvester 1970
Nimmt teil am Januar-Wettbewerb 2013
Free
Fahrerlaubnis oder Führerschein
nimmt teil am Februar-Wettbewerb 2013
Free
Jugendweihefahrt
nimmt teil am März-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Free
Bienchen und Blümchen
nimmt teil am April-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Free
Ungewöhnliche Tage in der Reha
nimmt teil am 33. Dear Diary-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Free
Schreiblust und Unlust
nimmt teil am 34. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Abschied vom alten und Aufbruch in ein neues Leben
Nimmt teil am 35. Diary-Wettbewerb
Free
Träume sind Schäume...
nimmt Teil am 36. Diary-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Free
Kugelblitz und Bora
nimmt teil am 37. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Turbulente Zeiten
nimmt teil am 38. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Nie wieder Rotwein in der "Jägerhütte"
nimmt teil am 39. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Liebe Freunde!
nimmt teil am 41. Dear Diary-Wettbewerb 2014
Free
Erinnerungen an meine Schulzeit
nimmt teil am 42. Deary Diary-Wettbewerb der Biogruppe
Free
Naturereignis
nimmt teil am 44. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Abschied vom alten Leben
nimmt teil am 45. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Begegnungen
Nimmt teil am 47. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Landleben mit Tomatensoße
nimmt teil am 48. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Zufall oder Vorahnung?
49. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Liebe Lore!
nimmt teil am 50. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Wunschträume?
nimmt teil am 52. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Was ist Heimat?
nimmt teil am 53. Dear Diary Wettbewerb
Free
Passionen
nimmt teil am 55. Dear Diary Wettbewerb
Free
Schöne Erinnerungen an meine Kindheit
nimmt teil am 56. Dear Diary Wettbewerb - April 2015
Free
Pubertät..... ach du liebe Zeit!
nimmt teil am 57. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Zwischen zwei Welten
nimmt teil am 58. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Ins Licht gehen
62. Dear Diary-Wettbewerb
Free
Meine Mutter
98. Dear Diary Wettbewerb
Free
Keywords: 
Schule, Lehrer, Mitschüler
Posts and Comments
Important Post
anarosa

Ich finde Deine Erinnerungen sehr interessant, auch wenn es wie ein Lauf durch die Schuljahre aussieht - auf den ersten Blick. Aber Du bleibst hier und da "stehen", schaust Dich um und erzählst uns, was Du siehst. Es sind kleine Einblicke in die längst vergangene Zeit.
Liebe Grüße
Rosa

2 Comments
Angela

So ist es! Danke Rosa!

This comment was deleted.
Important Post
roland.readers.1

Du hast hier einen sehr detailierten Schullebenslauf geschildert. Mit allen Höhen und Tiefen.
Aber genauso liest es sich auch. Wie ein Lebenslauf. Daten, Fakten und Namen.
Was mir fehlt, ist das gewisse Etwas, das was einen mitfühlen, mitleiden oder mitlachen lässt.
L.G.Roland.

1 Comment
Angela

Schade, wenn Du das so siehst! Ich konnte es nur so schreiben, wie ich es erlebt habe und erinnere und das war schon mühsam genug...

Important Post
shanti

Der Titel passt gut – es kommt mir nämlich nicht so vor wie eine Geschichte, sondern wie Einträge in einem Tagebuch. Eben, Erinnerungen, die man erlebt hat. :-) Trotzdem war es interessant zu lesen und Einblicke in eine Welt zu bekommen, die ich so gar nicht kenne.

Liebe Grüsse Xenia

1 Comment
Angela

Danke Xenia! So sind doch Erinnerungen - Streiflichter, Tagebucheinträge..-

Important Post
satura.

Liebe Angela, ein sehr schöner Einblick in das Schulwesen auf der anderen Seite Deutschlands. Ich finde, dass es keinen großen Unterschied zu unseren Schulen gab. Nur russisch musste/durfte ich nicht lernen. Bis auf wenige Ausnahmen hast Du deine Lehrer sehr liebevoll beschrieben.

Ich habe Deinen Beitrag sehr gerne gelesen und laut über die "alten Leute" gelacht :-)

LG Ute

1 Comment
Angela

Das freut mich, Ute! Danke!

Important Post
baltikpoet

Hallo Angela,

deine Biografie über deine Schulzeit gefällt mir sehr, und die St.-Georg-Schule ist für mich das schönste Rostocker Schulgebäude. LG Manfred

3 Comments
Angela

Ja, da hast Du Recht!
Danke fürs Lesen und Kommentieren!

Deleted User

Für mich sehr interessant, da ich ja auch in der DDR zur Schule ging. Ich habe etliche andere Erzählungen glesen, von Leute die in der alten BRD zur Schule gingen- na ja- das Gelbe vom Ei schien das für einige auch nicht gewesen zu sein.
LG
Sweder

Angela

Danke Sweder! Freut mich!

Important Post
bettyjoyce

Ach man vergisst das immer so schnell, wenn man die deutsch-deutsche Teilung nicht miterlebt hat... spannende Geschichte aus dem "anderen" Deutschland und dem Propagandaapparat Schule. Obwohl ich auch gern Russisch lernen würde. Aber das sagt sich leicht, wenn man es nicht lernen muss.

2 Comments
Angela

Wenn man Lust drauf hat, ist ja auch was anderes, als wenn man muss...
Danke!

bettyjoyce

Ja, das glaube ich :)

Important Post
Caspar de Fries

Interessante Erzählung aus Deiner Schulzeit, und noch die vielen alten Leute, grins. Wenn ich bedenke, man gehört inzwischen auch zu dieser Generation "Alter Leute.
Jedenfalls netter Text, gerne gelsen.
LG Rainer

1 Comment
Angela

Danke Rainer!

Important Post
Enya K.

Jetzt musste ich erst einmal grinsen - über die "alten Leute". Tja, so ist der Lauf der Welt...
Dein Bericht über deine Schulzeit und deine Lehrer ist sehr interessant. Man erfährt doch so einiges über das System der DDR.
Was allerdings das unterschiedliche Verhalten der LehrerInnen angeht, so gibt es wohl kaum große Unterschiede zum Westen. Man findet halt alle Facetten der Menschlichkeit/Unmenschlichkeit.
Auch heute findest du... Show more

2 Comments
Angela

Danke Enya! Freut mich sehr!

baltikpoet

Das Schulsystem in der DDR war an sich nicht schlecht, wenn man die politischen Verhältnisse außer Acht lässt. Wäre ich nicht 1973 nach Rostock gezogen, hätte ich von der 1. - 10. Klasse die gleiche Schule besucht, ohne wechseln zu müssen.

Important Post
schnief

Deine Erzählung aus deiner Schulzeit war recht interessant und hat mir gut gefallen.
Liebe Grüße
Manuela

1 Comment
Angela

Danke Manuela!

Important Post
laemmchen

Das ist echt sehr komprimiert, liebe Angela. Aber ich habe es sehr genossen, dein Erzählen aus der Schulzeit. Manches ist bei mir und sicher auch bei anderen Lesern ähnlich gewesen, das ist gut, denn ich habe dabei an meine eigene Schulzeit denken können. Lehrer, die man eigentlich merkwürdig findet, die einem aber dennoch Leid tun... Danke, mir gefällt dein Schreibstil, ich kann damit wunderbar umgehen. :D

1 Comment
Angela

Danke Lämmchen!

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US