Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Gegenüber

Kurzgeschichte By:
User: Angela
Gegenüber
Von unserem Schlafzimmerfenster wie auch vom Arbeitszimmer meines Mannes schauen wir auf einen Balkon gegenüber. ..


This Book is Part of a Series "Autobiografisches"
Keywords: 
Leben, Tod, Nachbarschaft
Posts and Comments
Important Post
gittarina

Gerade sehe ich, Gitta hat gelesen, Gitta hat kommentiert - aber Gitta hat kein Herzchen gegeben, böse Gitta -
nun aber schnell Herzchen gedrückt, also? wieder liebe Gitta - gell?

3 Comments
Angela

Danke Du Herzchen!

gittarina

Bussi!

Important Post
ilsebill

Ja, das Leben ist voller Geheimnisse. Wirklich gut geschrieben.
LG ilsebill

1 Comment
Angela

Danke Ilsebill!

Important Post
Caspar de Fries

Diese Wohnung istnur bekannt durch immer währendes gleiches Handeln, nämlich der vielen Raucherei. Dadurch bekam die Angelegenheit einen negativen Touch, irgendwo verständlich.
LG Rainer

1 Comment
Angela

Ja, da hast Du Recht Rainer. Ist halt so. Danke!

Important Post
gittarina

Auf diese Wohnung würde ich aus vielerlei Gründen nicht ziehen: 1. hast, habt Ihr eine Jahrelange nicht gerade positive beziehungsweise stinkende und ungesunde Sicht drauf gehabt und 2. für meine Begriffe viel zu hoch noch immer - denn wenn Ihr jetzt umzieht, solltet es eventuell eine halbwegs behindertengerechte Bleibe sein, Eher am Stadtrand - alles etwas mehr Grün drumrum und trotzdem so, dass Ihr bequem einkaufen etc.... Show more

1 Comment
Angela

Wir ziehen sie ja gar nicht wirklich in Erwägung - war nur ein nett gemeintes Angebot.
Danke Gitta!

Important Post
baltikpoet

Hallo Angela,
dieses Mal habe ich die ganze Geschichte brav gelesen. Das stimmt, wer solche Beobachtungen machte, sträubt sich in seinem Inneren dagegen, genau diese Wohnung zu beziehen. Denn etwas bleibt immer im Unterbewusstsein hängen.
LG Manfred

1 Comment
Angela

So ist es Manfred! Danke!

Important Post
hammerin

Ich glaube, mir ging es ebenso, ich würde die Wpohnung auch nicht wollen. Wenn man umzieht, weiß man nie was die Vorgänger in der Wohnung erlebt haben, aber man weiß es eben nicht. Wenn man aber, so wie Du über Jahre die Leute auf dem Balkon gesehn hat und erfahren hat, dass sie alle ancheinander gestorben sind, der Sohn nebebei bemerkt auch noch so jung, beschleicht einem automatisch ein seltsames Gefühl. A.lso mir würde es... Show more

1 Comment
Angela

Jawoll! Danke Dora!

Important Post
Geli

Es gibt heute Farbe, die deckt den Nikotingeruch völlig ab, ist zwar teuer aber es funktioniert. Wenn man eine Wohnung bezieht, weiß man nie was sich dort abgespielt hat. Wie viele Tränen geflossen sind, wie viel Prügel Menschen dort bezogen haben oder ob jemand gestorben ist. In meinem Elternhaus ist mein Vater z. B. tödlich verunglückt.

Wenn man allerdings über Jahre vieles vom Balkon sieht ist es sicher schwieriger. Kommt... Show more

1 Comment
Angela

Danke Geli! Sie haben ja offenbar draussen geraucht. Darum geht es nicht - eher um die Leute an sich. Ich möchte lieber nicht wissen, was vor mir in einer Wohnung los war... Das ist mir zu nah!
Wenn ich umziehe, möchte ich auch die Gegend wechseln. Und dringend ist es nicht.

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US