Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Die Apothekenumschau

gesund möcht man sein und bleiben By:
User: angelface
Die Apothekenumschau
heute in der Apothekenrundschau gelesen!

Posts and Comments
Important Post
Geli

gerade vorgestern habe ich sie mal wieder mitgenommen und eben entsorgt.
Ich kenne viele Menschen, die sie lesen und das glauben was drin steht und auch die Dinge kaufen, selbst die, die hier kommentieren, sind nicht frei davon. Man kann keine Lebensverlängerung bekommen, indem man überteuerte Produkte isst.
Grins*** liebe Angel, ein toller Beitrag
Geli

Important Post
angelface

die Figur auf dem Dach - Privatfoto - ist weit über 76 zu diesem zeitpunkt gewesen als ich dieses schrieb und ich bin sicher, ohne Gingoextrakte, Pillen und Pülverchen hätte sie es niemals geschafft das Dachgebälk so flink zu besteigen, also:
lest die Apothekenumschau und kauft was angeboten wird, dann bleibt man jahrelang fit und gesund bis ins hohe Alter...grinst...danke gitti für den schönen Kommentar..

Important Post
gittarina

dem Apotheker, der Pharmaindustrie, den Produktherstellern allemal. Das sollte doch schon Grund genug sein zumindest mal ordentlich Tebonin, Gingkomobil oder Gingium zu schlucken, damit man geistig wieder so fit ist, um den Schwachsinn zu erkennen... das wäre auf Dauer sicher billiger, als alles zu kaufen, was irgendwie irgendwas mit einem macht, was man sowieso nicht einschätzen kann.

Und da steh ich nun, ich armer Tor und... Show more

Important Post
angelface

lange nicht mehr selber gelesen und reingeschaut, obwohl man daas tun sollte um zu schauen was man alles - wann mal verzapft hat, aber diesmal hab ich beim nachlesen laut gelacht und fand es recht "witzig" geschrieben...
obwohl...
viele habens ja nicht gelesen
aber die lesen wahrscheinlich auch nicht die Apothekenrundschau,.,,,

Important Post
concortin

Wer so naturnah lebt wie Angelface in ihrem Paradies, der fällt auf sowas wie die Apothekenzeitung niemals herein. Ihre Stellungnnahme trifft genau den Punkt, es geht in erster Linie um Werbung für teure "Gesundheitsprodukte". "Bravo" für die ältere Generation nennt man diese Apothekenzeitung inzwischen.

Important Post
sandwich

Was fehlt ist ein gesunder
Menschenverstand kein
voller Giftschrank.
Gegen Blödheit ist kein
Kraut gewachsen.

Paracelsius:
Die Dosis macht das Gift.

Important Post
helgas.

Nun, durch Werbung lebt so manche andere Zeitschrift auch und man muss noch für sie zahlen, dennoch hofft man hin und wieder im redaktionellen Bereich brauchbare oder interessante Informationen zu erhalten, ein Arbeitsergebnis gut recherchierender Journalisten. Neutral und wahr!!!
Die Redaktion der o.a. Zeitschrift nahm genau das für sich in Anspruch. Ha,ha,...in einer Reportage waren andere Töne zu hören. Die Artikel waren... Show more

Important Post
angelface

Liebes Klärchen , erst mal meinen allerherzlichsten dank für deine Hilfe beim hochladen des Buches, was tät ich, wenn ich dich nicht hatt!"..lacht..
so kommen nun alle wieder in den genuß des lesens -
dir liebe Dora hab Dank für deine Meinung und Rezension zum Buch, wie auch der von Klärchen -
mein Denkanstoß zum Buch - war die Tatsache dass ich einige ältere Mitbürger über dem gedankenvollen Lesen der zeitschrift beim Arzt... Show more

Important Post
hammerin

Liebe Angelface Du hältst mal wieder den Finger in die Wunde. Es stimmt alles , was Du schreibst, aber es gibt auch rühmliche Ausnahmen. Damit meine ich natürlich die Apotheker und nicht die Zeitschrift.
Mein Apotheker z. B. hat mir schon oft von einigen Arzneien abgeraten. Als ich einmal eine schlimme Bronchitis hatte und ein gutes Mittel kaufen wollte,weil ich zwei Tage später einen Bowling-Ligastart hatte und die Mannschaft... Show more

Important Post
klaerchen

die Apothekenrundschau. Angel hat recht, es ist einen Werbeveranstaltung. Darüber darf man mal nachdenken. Es gibt sicher Menschen genug, die auf diese Werbung reinfallen und auch daran glauben.
Es gibt aber auch Menschen die unaufgeklärt sind und sich in der Zeitschrift, die es ja umsonst gibt, informieren über Krankheiten und Symtome.z.B.Darmspiegelung, das ein Tabuthema war.Die Tina und Konsorten, kann sich ja nicht jeder... Show more

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US