Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Ein Tag voller Gedanken

- Gedanken an Dich By:
User: anni94
Ein Tag voller Gedanken
Ein Tag voller Gedanken
- Gedanken an Dich

Was machst du wenn du nicht aufhören kannst an jemanden zu denken. Wenn er dich ständig begleitet, obwohl er gar nicht da ist. Wenn du nur die Sonne anzusehen brauchst und dich sofort an sein strahlendes Lächeln erinnerst...?

Keywords: 
Lyrik, Geschichte, Gedanken, Liebe
Posts and Comments
Important Post
Cat T. Mad

und froh darüber, dass der Zufall es so wollte...
Zeit heilt alle Wunden?

Important Post
steheaufleseratten

und beeindruckt...das ist toll, liebe Anika, richtig voller Gefühl und Persönlichkeit, ich glaube fast, dich jetzt ein bißchen zu kennen und liebe deinen Blick aufs Leben, die Liebe und die Schönheiten, die du auch in deinen Bildern eingefangen hast.

Großartig
Nina

Important Post
sommerstern

Schön das du mich ( uns ) mit deiner Geschichte an die eigene erste Liebe erinnerst . :-)

Important Post
schnuggel

Das Buch besagt die Wahrheit des Geschehens, es ist sehr literarisch und mit sehr viel sinnlichkeit ausgestattet,echt toll,mache bitte weiter so...

Important Post
Deleted User

wunderschön...echt gut geschrieben :)

Important Post
searched.and.found

Alles im Leben hinterläßt Spuren - sie verwischen im Laufe der Zeit, doch bleibt die Erinnerung bestehen.

Die Erinnerung füllt zeitweise aus und bereitet einen auf das vor, was da kommen mag.

Sehr schön geschrieben!

Important Post
mirekkuzniar

Ich kenne diesen Zustand - und doch, bin ich von deinen Worten verzaubert!

Einen großen Stern von mir!!!

LG Mirek

Important Post
robbi.solo EUROPE

ist scheint die Welt sich nicht mehr zu drehen. Doch Gott sei Dank tut sie es und dann völlig unerwartet kommt am Horizont die neue Liebe.
Deine Geschichte hat alte damals schmerzhafte Erinnerungen geweckt, doch eines Tages kommt die Liebe mit einer anderen Person zurück, und die Schmerzen werden als Erinnerungen irgendwo gespeichert wo sie einem nicht mehr so weh tun können.
LG aus dem Schwabenland
Robbi

Important Post
klingemi

Traurig, aber sehr schön geschrieben. Die erste grosse Liebe, genau so hat es sich angefühlt als ich sie verloren habe. Lange ist es her, aber du hast mich daran errinert. Danke.

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US