Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Beitrag E

1. Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1 By:
Beitrag E


This Book is Part of a Series "1.anonymisiertes Kurzgeschichten-Turnier - Runde 1"
All Books in this Series:
Beitrag A
1.Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1
Free
Beitrag B
1. Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1
Free
Beitrag C
1. Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1
Free
Beitrag D
1. Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1
Free
Beitrag E
1. Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1
Free
Beitrag F
1. Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1
Free
Beitrag G
1. Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1
Free
Beitrag H
1. Kurzgeschichten-Turnier "Jeder gegen jeden" Runde 1
Free
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

*nachdenk*
irgendwie kommt mir der Stil bekannt vor und ich habe auch hier eine Vermutung, wer der Autor ist
anderseits ist mein Gefühl so zuverlässig wie das Horroskop ^^“
nur in einer Sache gebe ich meinem Gefühl zu 100% recht.
Das man die Geschichte einfach mögen muss
Auch wenn ich mir sooooo sehr ein Happy Ende gewünscht hatte. Aber das Ende ist ja noch offen. Vielleicht findet Alexandra (nebenbei bemerkt ist das mein... Show more

Important Post
Deleted User

geheimnisvoll und spannend bis zum ungewöhnlichen Ende.

LG Gitte

Important Post
Chizuru

Eine schöne Kurzgeschichte, die einem Märchen gleicht und anfangs noch für ein wenig Verwirrung bei mir gesorgt hat. Nach kurzer Zeit hatte mich das Ganze aber schon so gefangen und gefesselt, dass keine Langeweile beim Lesen aufkam und ich auch eigene Gedanken dazu gesponnen habe, so dass ich recht bald den Sinn des Ganzen verstanden hatte! Ich mag diese Story sehr und fantasyvoll ist sie dazu auch noch <3

Important Post
Deleted User

und ich habe mich ertappt eigene Gedankengänge entwickeln zu wollen, in das Gechehen eingreifen...
Ich finde sie einfach super.

Important Post
fianna

Für mich war es etwas verwirrend, da nicht nur bei unterschiedlichen Erzählperspektiven, sondern auch einfach so Absätze gemacht wurden.
Anfangs war ich sehr emotional mit der Geschichte verbunden, später war es mir zu kompakt. Etwas weniger dichte Erklärungen, etwas mehr Atmosphäre hätten besser getan. Wenn etwas mehr die Reaktion des Jungen beschrieben worden wäre, wären die Informationen des Mädchen mehr verteilt worden und... Show more

Important Post
tintenfee

Ich als Fan von guten Beschreibungen, bin sehr auf meine Kosten gekommen.

Die Idee ist wirklich ausgefallen und das Thema klasse umgesetzt!!!

Hmm, ich habe weder den Stil, noch irgendwelche Logikfehler zu bemängeln. Das Einzige, das mich stört, ist das Ende.
Irgendwie erscheint mir das wie ein ewiger Kreislauf! Auch wenn ich nicht glaube, dass Alexandra ihn reingelegt hat ^^

Die Fee ist zufrieden!

Important Post
chitchatcherry

Reise durch die Zeit - und zurück. Der Erzählstil des Autors folgt den Figuren, ihrem Erleben, folgt dem Tempo der Handlung. Er gibt Alter, Jugend, Müdigkeit, Lebendigkeit, Geheimnis, Erlösung auf dichte, gedrängte Weise Ausdruck.

Important Post
r.deter

Sehr schöne Geschichte. Extrem verdichtet erzählter Plot mit einigen Überraschungen.
Hat mir ausgesprochen gut gefallen.

LG Rene

Important Post
Deleted User

Die Geschichte hat was. Auch wenn die Idee mit der rücklaufenden Uhr nicht wirklich neu ist, hat mich die Erzählung eingesogen. LG Roger

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US