Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Midnight Kiss

By:
User: Anwenada
Midnight Kiss
Lautes Knurren weckte mich, doch woher kam es, einen Hund durfte ich nicht halten, da meine Mutter auf Hundehaare allergisch reagierte. Also woher kam es?
Ich lauschte in der Hoffnung ich habe mir alles nur eingebildet! Doch da war es schon wieder dieses furchteinflößende Knurren. Ängstlich stieg ich aus dem Bett und ging zur Tür, die mit einem lauten quietschen aufging, als ich sie öffnete.
Ich lugte den Flur auf und ab, konnte aber niemanden entdecken. Verwirrt schloss ich die nun nicht mehr quietschende Tür und ging gerade zurück zu meinem Bett, als ich mir einbildete jemand stünde vor meinem Fenster. Das jedoch war ein Ding der Unmöglichkeit, denn zum Ersten lag mein Zimmer im 1. Stock unseres Hauses und zum anderen stand kein Baum in der Nähe meines Fensters, von dem man aus zu mir herein schauen konnte.

****************************
Download auf Anfrage

Posts and Comments
Important Post
creazylady

Wooww, das buch ist einfach der hammer. Ahhh schade das es schon zu ende ist. Hoffentlich schreibst du schnell und bald weiter bin schon ganz bespant wie würde mich freuenw enn du mir bescheit geben könntest wenn du weiter geschrieben hast

Important Post
beamaus88

einfach klasse ich habe es in einem zug durchgelesen und kann es nich erwarten das du weiter schreibst ich würde mich freuen wen du mir bescheid geben könntest sobald du was neues hochgeladen hast. lg

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US