Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Mondlose Nacht -

Denn selbst der Mond verblasst irgendwann, auch wenn man ihn wahrnimmt By:
User: arina18
Mondlose Nacht -
Arina - lebt schon lange Zeit in der Stadt Downstairs. Sie lebt bei ihrer Tante May, da ihre Eltern ihr ein normales Leben ohne Magie geben wollten, da sie gerade deshalb so früh sterben mußten. Es heißt in Downstairs soll es ein geheimen Club geben, der schon seit Jahrhunderten existiert. Doch die Mitglieder sind den Wenigstens bekannt. Als Arina Alec begegnet, trifft sie auf einen charmanten gut aussehenden Jungen und sie kommt der Welt der Magie immer näher, auch wenn ihre Eltern sie davor schützen wollten.


    
-Ich habe bis jetzt nur ein paar Seiten geschafft,nach und nach kommen mehr dazu. Ich hoffe das es euch gefällt.
                 
               
'Und nein es ist nicht so was wie Biss oder Vampire Dairies.(;

Ps. sollten dort Rechtschreibfehler sein, einfach bescheid sagen,währe dankbar,natürlich werde ich auch selbst noch mal nach schauen.

Das Buch werde ich immer mal ändern bis es mir gefällt.(;

Posts and Comments
Important Post
giuliaxxxx

Deine Geschichte zeigt Spannung und lädt zum Weiterlesen ein.
Es könnte daraus etwas werden, alles andere per PN.
LG Roswitha

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US