Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Märchen und Fabeln der Mokscha

By:
User: r.deter
Märchen und Fabeln der Mokscha
Ein weiterer Band mit Märchen, die Ahlqvist im Rahmen seiner Sprachforschungen zusammengestellt hat. Auch diese Märchen der Volksgruppe der Mokscha sin einem sprachwissenschaftlichen Buch entnommen und dienen als Beispiele.


This Book is Part of a Series "Märchensammlungen"
Posts and Comments
Important Post
Caspar de Fries

Hallo Rene,
Eine gewisse Eingewöhnung dieser Erzählform braucht man schon, aber ich habe es gerne gelesen.
LG Rainer

3 Comments
r.deter

Ja, aber Ahlqvist war ja Sprachwissenschaftler und hat so wortwörtlich übersetzt und notdürftig ergänzt. Vielen Dank für dein Interesse!

Rene

This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
Katharina Kraemer

Nun, den "dummen August" gibst Du nicht mit diesen Geschichten. Einzig störend: die wörtliche Rede ist als solche im Text versteckt. Ließe sich schöner lesen, wenn die Geschichten handwerklich besser gemacht wören. Inhaltlich TOPP. Liebe Grüße,
Katharina

3 Comments
r.deter

Hallo Katharina. Erst einmal herzlichen Dank fürs Lesen. Schreibe dir gleich eine PN, warum die Geschichten so sind, wie sie sind.

Katharina Kraemer

DAS sieht schon besser aus. Was ich nicht ganz einordnen kann sind die Klammern im Text.

r.deter

Die sind durch Ahlqvist gesetzt worden, vermutlich um fehlenden Text zu ergänzen. Das habe ich zwecks Originalität beibehalten.

Important Post
lady.agle

Märchen und Fabeln sind doch immer wieder etwas ganz Besonderes! Meint Helga

1 Comment
r.deter

Herzlichen Dank für dein Interesse. Damit pausieren erst einmal die Märchensammlungen. Im Moment konzentriere ich mich auf meine eigenen Werke, bereitete gerade die Reveröffentlichung eines Romanes vor, den ich gründlich überarbeite und der dann in den Verkauf gehen soll.

LG Rene

Important Post
klausblochwitz

Wieder eine wunderschöne Sammlung alter Märchen! Meint Klaus

1 Comment
r.deter

Danke dir.Lag schon eine Weile halbfertig herum.Nun habe ich es fertiggestellt.
Damit gibt es diesbezüglich erst einmal eine Pause, da ich an meinen eigenen Projekten arbeite. Ausnahme:Amalie von Hellvig, da will ich die angefangene Werkausgabe noch fortsetzen.

LG Rene

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US