Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs
Zu spät
Müllerleile kehrte heim. Doch die Heimat blieb ihm verschlossen.

Keywords: 
Ablehnung, zu spät, Heimkehr
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Nun habe ich endlich mal eines deiner Bücher "begutachtet".

Eine eindrückliche Geschichte, die sich exakt so abspielen könnte oder sich vielleicht schon mal hat. In solchen Momenten geistert mir immer die Theorie mancher durch den Kopf, die sagen:" Ich nicht, ich würde das anders machen". Doch, wer weiss denn, wie er in dieser Situation wirklich reagieren würde? Die Meisten von uns sind doch in solchen Momenten Feiglinge,... Show more

4 Comments
This comment was deleted.
This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
Teje

Sehr gut geschrieben. Das Thema ist sehr heikel. Ich finde jeder sollte es lesen. Es öffnet die Augen, Keiner von uns sollte über einen Menschen urteilen. Wie kann man sagen das jemand schuldig ist , wenn man nicht die Wahrheit weis. Wie auch hier kommt bei einigen Menschen die Besinnung zu spät.
Gruß Teje

Important Post
Geli

Einmal gebrandmarkt und egal was passiert, es wird so bleiben. Eine bedrückende Geschichte, die genauso passiert sein kann. Schnell wird verurteilt und auch Selbstjustiz verübt. Selbst die Menschen, die Mitleid empfinden bleiben still, man will nicht dagegenreden. Irgendwas wird schon dransein an dieser Geschichte. Vielleicht ist er doch nicht so ganz unschuldig.
Schlimm ganz schlimm ist so etwas und wenn man anders ist, ist... Show more

Important Post
r.deter

Eine nachdenkliche Geschichte über ein allbekanntes Thema. Gelungen. Lediglich der Name des Protagonisten, den fand ich nicht so optimal...

LG datore

Important Post
hanna1110

Eine unglaublich traurige Geschichte voller Tragik vom ersten bis zum letzen Wort.
Mir gefällt dein Schreibstil richtig gut.
lg Karin

Important Post
goldie.geshaar

Was für eine tragische Geschichte, über einen unschuldig Verurteilten, Vorurteile und Engstirnigkeit, die sich nur wenigen Köpfen zu spät auflöste. Gut geschrieben, bis auf einige Rechtschreibfehler. LG Uschi

4 Comments
berndstephanny

Danke fuer die konstruktive Kritik bzgl der Rechtschreibfehler. Es zeigt sich, dass die ueblichen Rechtschreibprogramme nicht immer und in jedem Fall greifen.

Gruessle
Bernd Stephanny

goldie.geshaar

Hab gerade gesehen, dass ich in meinem Kommentar selbst einen Fehler eingebaut habe...*hüstel* :-)

berndstephanny

....den ich wiederum uebersehen habe

Bernd Stephanny

Important Post
Gabriele Jarosch

Spät kam die Einsicht seiner Monika, aber sie kam vermutlich zu spät.
Eine berührende Geschichte, die zum Nachdenken anregt.
LG gaby.merci

1 Comment
June F. Duncan

Schließe mich Gabys Kommentar an.
Ein paar Zeichenfehler sind noch drin, aber ansonsten eine Geschichte, die zum Nachdenken anregt.

Important Post
Sissi Kaiserlos

Au weia. Echt, das ist wirklich herzerweichend. Allerdings, wenn ich das Thema betrachte, wo ist das hier? Müllerleile kam nicht zu spät, sondern die Beichte des anderen, der dann allerdings sich selbst bestrafte.
einzig die Reaktion der Frau mag zum Thema passen, wobei ich das Gefühl nicht loswerde, dass selbst auf dem Begräbnis kein Verzeihen regieren wird.
LG
Sissisu

1 Comment
berndstephanny

Gut, Deine Sichtweise.

Wo ist das "Hier"? Iirgendwo, ich war der Meinung es in der Kürze der Short-Strorry nicht erwähnen zu müssen.

Richtigerweise kam die Beichte des Anderen zu spät, gut erkannt.

Richtigerweise kam Müllerleile zu spät, bzw er wurde zu spät entlassen, denn für... Show more

Important Post
Deleted User

Sehr gut und realistisch erzählt. Ich finde vor allem deinen Schreibstil interessant.

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US