Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Liebe und Triebe

By:
Liebe und Triebe

Cesaria ist eine verheiratete Frau, der es eigentlich an nichts fehlt – nur an Liebe durch ihren Ehemann, der sie mit einer Konkubine betrügt. Cesaria lernt auf einem Fest Laelius kennen und lieben. Die beiden werden ein heimliches Paar. Sie wird eifersüchtig beobachtet von Amulius, ihrem Jugendfreund, der in sie verliebt ist. Um sie für sich zu gewinnen, schreckt er auch vor Erpressung nicht zurück.

 

***

Eingereicht zum Schreibwettbewerb Januar / Februar 2019 in der Gruppe Erotik-Schreibwettbewerbe. 


Posts and Comments
Important Post
philhumor

Eine Zeitreise ins antike Rom; lustiges Treiben. Eine Happy-End-Garantie gab es auch damals nicht; aber sie legt sich sehr ins Zeug, gerade dann, wenn ihr eben dieses fehlt. Ihr Geliebter erweist sich als Held und Gentleman. Schöne Story.

3 Comments
Sandy Reneé

Danke schön.
LG Sandy

This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
Margo Wolf

Eine Reise in die antike Welt zur Zeit Roms! Obwohl ich eher Pompeij und die Casa de Lupanar vorm geistigen Auge hatte, danke für die in jeder Hinsicht lustvolle Reise!
lg Margo

1 Comment
Sandy Reneé

Ich weiß auch nicht, wieso mir damals beim Schreiben die Idee mit dem alten Rom kam. Wahrscheinlich lag es am Bild, das als Vorlage gegeben wurde.
Vielen Dank für´s Lesen, Deinen Kommentar und das Herzchen.
LG Sandy

Important Post
Loreley

Da geht es aber turbulent zu. Ab und an wurde ich ganz struddelig im Kopf. ;-)
Dennoch packend und spannend geschrieben.

1 Comment
Sandy Reneé

Danke schön.
LG Sandy

Important Post
Franck Sezelli

Scharf, scharf, scharf! Und dann spannend und packend! Du hast meine Fantasie angeregt, ich konnte vor meinem inneren Auge die von dir gemalten Bilder sehen. Sehr gut geschrieben!
Lieben Gruß von Franck

2 Comments
Sandy Reneé

Du siehst mich erröten. Danke schön.
LG Sandy

Franck Sezelli

Du willst nicht wissen, wie es mir beim Lesen ergangen ist ... LG Franck

Important Post
Martina Hoblitz

Eine fesselnde Geschichte, obwohl "Historisches" nicht so ganz mein Fall ist, aber sehr packend und fantasievoll in einem guten, flüssigen Stil geschrieben.

L.G. Martina

1 Comment
Sandy Reneé

Danke schön.
LG Sandy

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US