Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Langeweile ~

... die achte Plage By:
Langeweile ~
„Die Sonne schien, da sie keine andere Wahl hatte, auf nichts Neues.“
Samuel Beckett


This Book is Part of a Series "*Über das Schreiben von Gedichten~"
All Books in this Series:
~Sapphos Klage~
Free
~Geschriebenes~
Free
~Fliegenworte~
Free
Langeweile ~
... die achte Plage
Free
~*Musentee*~
Free
Im Netz
Free
Poetische Speikobra
Free
Keywords: 
Stagnation, Überdruss
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

laaaaaaangweilig.
Nöö - stimmt nicht. Mir ist eigentlich nie langweilig, doch das Gedicht ist so gefühlsecht, dass es mich doch fast angesteckt hätte.

LG von Gitte

Important Post
johnnycrash

Keine schlechte Standortbeschreibung für die mich aktuell umgebende Hitzeglocke.
Wenn einem dann auch noch Verse einfallen wird der Zustand nicht besser - nur das Wort Langeweile trifft es nicht mehr.

Important Post
Deleted User

... never. Ich hab niemals Langeweile, eher im Gegenteil, ich schaff meist nicht einmal das alles zu realisieren, was ich mir persönlich so vorgenommen hab.
Manchmal wünscht ich, mein Tag könnte ruhig auch mal 25 Stunden haben.(grins)

LG Louis :-)

Important Post
Martina Köhler

So ist Sie, die Langeweile. Ich habe auch kein Problem mit ihr. Im Gegenteil, und sollte sie mich doch befallen, lese ich einfach Deine tollen Texte. Super gemacht, LG Martina!

Important Post
spottdrossel

Bei Deiner Kreativität kann ich mir auch nicht vorstellen, dass Du von diesem Gefühl geplagt wirst...

Important Post
andi65

liebe cassandra. Hör bloß nicht auf mit Schreiben, mich langweilst du nämlich keinesfalls!

*****
andi

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US