Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Bis wir uns wiedersehen

By:
Bis wir uns wiedersehen

Mein Beitrag zum Gemälde-Schreibwettbewerb im Februar 2017

 

Zu einem Gemälde eine Kurzgeschichte oder ein Gedicht verfassen.

 

Dieses Mal: ▶️ Femme au jardin/Frau im Garten - von Claude Monet

 

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/0e/Claude_Monet_022.jpg 
https://de.wikipedia.org/wiki/Claude_Monet

 

In der Gruppe:

 

https://www.bookrix.de/_group-de-kunst/



This Book is Part of a Series "Gedichte "
All Books in this Series:
Bis wir uns wiedersehen
Free
Frühlingserwachen
Free
Keywords: 
Liebe, Gedichte, Kunst, Lyrik, Poesie
Posts and Comments
Important Post
helgas.

Die Gedanken über den Baum und sein Blatt sind nicht schlecht, sie offenbaren Fantasie. Man braucht sie allerdings, um von ihnen auf das vorgegebene Bild zu schließen.
Die abgebildete Frau kann natürlich alles Mögliche denken, wenn sie so dasteht.

Auf alle Fälle mag ich diese philosophischen Gedanken, sie inspirieren. Gut gemacht!

LG Helga

Important Post
nibiru

Es ist Kirschblütenzeit.
Der Frühling legt sein Kleid
auf die Natur.
Hanami zieht lächelnde Spur,
und manches zarte Blatt
befragt den Baum,
- zu seh'n die Liebesspur...

Zaghafte Fragen des Blattes an den Baum.
Es will das Geheimnis offenbart bekommen.
Wie sehr fehlte es ihm?

So fragen wir Menschen uns auch innerlich,
wenn wir uns unsicher sind.
Vielleicht quälte die junge Frau im Garten
ebenfalls diese Ungewissheit - konnte ein-
fach... Show more

Important Post
philhumor

Was empfinden Blatt und Baum füreinander? Pars pro toto - in jeder Zelle steckt im Grunde das Gesamte, dennoch würde das Blatt gerne hören, dass es wichtig sei. Der Baum soll es zugeben, er soll kein Blatt vor den Mund nehmen.

Important Post
Tony

Wunderschöne, eindringliche Worte mit einer spürbaren Bedeutungsschwere.

Allerdings passt es meiner Meinung nach eher zum Herbst und nicht zu dem Gemälde von Monet, in welchem ich den Frühling sehe.

2 Comments
sweetchoco

Danke :)

Als ich dieses Gedicht geschrieben habe, war meine Hintergrundgeschichte von Jane Austen Style.

Und die interpretation meines Gedichts ist eine Methaper, von der Liebe und Sehnsucht dieser Frau.

doch es ist schön andere sichweisen zu hören :)

Danke :)

Tony

Stimmt, es ist ja gerade der Freiraum der eigenen Interpretation, der die Kunst so interessant macht.

Important Post
Angel of Love

Ein wunderschönes, sehr poetisches Gedicht, welches mich berührt hat und welches ich sehr gern gelesen habe!

Ich wünsche Dir viel Glück beim Wettbewerb!

Angel ♥

P.S. Sehr schönes Cover!

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US