Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Blaue Luft

By:
User: dandelo99
Blaue Luft
Auszug aus meinem Gedichtband "Wolkenfetzen"

Posts and Comments
Important Post
Phoebe Readers

das gedicht ist richtig schön.
als ich dein gedicht gelesen habe, träumte ich mit offenen augen, dass ein vogel (der hier für die blaue Luft steht) empor gen himmel stieg und auf die erde blickt,während er ein lied auf den lippen hatte.

2 Comments
This comment was deleted.
Important Post
Gabriele Ende

finden sich wie immer, tiefe Gedanken.Für mich bist Du ein junger, begabter Autor, der die Menschen und das Leben reflektiert.

Ich habe auch heute wieder besonders gerne bei Dir gelesen, lieber Falk.
Dir einen wunderbaren Tag. Möge er noch Überraschungen für Dich bereit halten :-))
Herzlichst Gabriele

Important Post
Deleted User

Ein optischer Genuss!

Important Post
seelenwaerme

Hast Du schon mal blaue Luft eingeatmet und Dir dabei vorgestellt in welchen Farben diese Luft Deine Seele berührt?!

Sehr beeindruckendes, dennoch voller trauer geschriebenes Gedicht!
LG
Michael

Important Post
Deleted User

Wieder ein tolles Dandelo-Werk. Ich bin froh, es gelesen zu haben.

LG ITT

Important Post
mathiasy

Hallo Falk!

„Flucht ins 23.Jhdt“ … war mein erstes Gefühl. Mal gucken, ob ich beschreiben kann, warum:

Weil du die Luft so betonst und ich sofort das Bild dieser Glocke über der Stadt im Gedächtnis hatte … draußen die (vermeintlich) böse Luft und Welt.
(die sich dann aber als befreiend frisch und gut herausstellt)

Und das Wörtchen „eingerahmt“ unterstreichte dieses Bild bei mir totaal …
(wobei ich jeden verstehe, der meinen... Show more

Important Post
mani1973

Wunderschöne Worte, aber viel Trauer...
Bin beeindruckt!
Lieben Gruß, Manu

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US