Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Labyrinth des Chaos

By:
User: dandelo99
Labyrinth des Chaos
Wenn Zeit und Raum keine Rolle mehr spielen ...
Khani findet sich in einer Welt wieder, in der nichts ist, wie es scheint. Was ihn treibt, ist die Sehnsucht nach Licht, die Suche nach einer Lösung - das verzweifelte Hoffen, doch noch aus dieser Hölle, diesem verdammten Labyrinth zu entkommen.

Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Also als erstes einmal will ich dich beruhigen: So werde ich nicht schreiben :D Ich habe es schon mal versucht, und bin gescheitert – mir kommen erst gar nicht solche Horrorideen voller toter und halbtoter, verstümmelter und gefolterter Menschen. Vielleicht stimmt das ja doch, dass du gar keine Seele besitzt… hmm, da sollte ich mir mal ernsthafte Gedanken machen… Du kannst also ruhig schlafen in dieser Nacht, die werden dir... Show more

2 Comments
This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
lilasunrise

Hallo dandelo99,

wow, was für eine "krasse" Story. Sie hat mich ganz schön gepackt.
Ich muss allerdings zugeben, dass ich einige Schwierigkeiten hatte, mich in den von dir beschriebenen Gegebenheiten zurechtzufinden. Deine Beschreibungen waren manchmal so kompliziert, dass ich überhaupt nicht mehr wusste, wie denn der Raum jetzt aussieht, indem wir gerade sind. Vielleicht war das aber auch von dir so gewollt, um ähnlich dem... Show more

Important Post
Deleted User

Ich weiß gar nicht so recht, wo ich anfangen soll... *grübel*
Mein kleines Notizbuch lag die ganze Zeit während des Lesens vor mir und doch hab ich mir irgendwie keine Notizen gemacht. Die Geschichte hat gefesselt. Die ganze Zeit fragt man sich: "wie geht es weiter? Was passiert als nächstes? Schafft er es?", da hab ich glatt das Notizen machen vergessen!
Dein Schreibstil ist super! Wirklich!

...auch wenn ich leider zugeben... Show more

Important Post
Nienna

Unglaublicher Schreilstil! Es hat mich richtig mitgerissen!
Bei den Toten allerdings bin ich ein wenig ins Stolpern geraten und war für einen Moment verwirrt, verging allerdings beim weiterlesen.
Allgemein weiß ich nicht wirklich, was ich zu dem Buch sagen soll. Ich finde es einerseits perfekt, andererseits irritiert mich das Ende dermaßen, dass ich auch wieder enttäuscht bin. Reines gefühlschaos wie du vllt merkst?^^'
In Khanie... Show more

Important Post
makosch

Wie immer sehr gut geschrieben. Gebe dir gerne Stern+Pokal.
Viele Grüße, makosch

Important Post
Fia

Mit Recht hast Du im Schreibduell mit Pauken und Trompeten gewonnen, und genauso viel Erfolg wünsche ich Dir hier :-)

Important Post
xchristinax

Auch von mir bekommst du einen Pokal. Wirklich superspannend und gruselig war deine Geschichte, aber das steht ja schon ganz am Anfang.
lg Chrissy

Important Post
Deleted User

Willkommen im Kreis der Happy-Horror-Contester!
Ich brauche die Geschichte nicht noch einmal zu lesen, um zu wissen, dass sie ABSOLUT passend für diesen Wettbewerb ist!
*Pokal ran* und viel Erfolg! Mögen viele Leute diese Geschichte lesen und sie auch für würdig befinden!

Important Post
patrock92

Also großen Respekt Falk, du kannst echt gut und vor allem spannend schreiben. Daumen hoch ;)

Important Post
wolfskull

dank dir ist mir schlecht. Vom Anfang bis zum Ende einfach nur spannend. Und ein wenig verstörend. Ich liebe es!
Öhm, ach ja: auf Seite 8 heißt es glaube ich "verhallten" statt "verhalten" und auf Seite 21 hast du "Kopfe" statt "Köpfe" geschrieben. Also nur kleine Tippfehlerchen, die jedem passieren ;)
Von mir also deinen 700sten Stern, Glückwunsch zu diesem Erfolg! Den solltest du ausgiebig feiern.

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US