Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Zuneigung auf Bookrix wahren

Lordschaftliche Cognitio By:
User: dschauli
Zuneigung auf Bookrix wahren

Ach, man will ja nur das Gute.

Dennoch geht das manchmal sch(n)ief.

Und dann spürt man fest die Rute

und ahnt nicht, was da so lief.

 

Was? - Der Klappentext muß mindestens 150 Zeichen lang sein?

Sagt mal! - Könnt ihr nicht irgendwann mal aufhören,

den Lord (DD) zu nerven?


Posts and Comments
Important Post
Petra Peuleke

:-) Der Junge wird nicht alt, nicht weise, höchstens grau -
und lassen kann er diesen Unfug nicht, wer wird aus ihm nur schlau?
Mein Spürsinn sagt, er hat sie gern,
wie soll er das nur zeigen?
Das nette Wort, das liegt ihm fern,
und doch kann er nicht schweigen -
Welch ein Drama, welch ein Leid,
er muss es überwinden!
Nur mit Achtung und Respekt, mein werter Lord,
wird er Wohlwollen finden ;-)
LG, XX PP

12 Comments | Show Earlier Comments
Anne Koch

Es ist alles gesagt, oder auch nicht, jedenfalls gute Nacht.

dschauli

Gute Nacht - Dir auch, Anne!
Und danke für Deine Zuneigung zu Zuneigung!

ZSP-Team

Verneigungen sind erlaubt und erwünscht.

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US