Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Mai 1945 --- Kriegsende

By:
User: hammerin
Mai 1945 --- Kriegsende

Noch heute 73 Jahre später erinnere ich mich an einen schlimmen Luftangriff auf Essen und an das Ende des zweiten Weltkriegs. Ich zucke immer noch zusammen, wenn ich eine Sirens Höre.


Keywords: 
Mai, 1945, Kriegsende
Posts and Comments
Important Post
Marius Knück

Deine Worte haben mich zu tiefst Berührt und Erschreckt, weil mt deinem Schlusssatz hast Du mir aus der Seele gesprochen, obwohl ich solche Ereignisse niemals erlebt habe und sie niemals erleben will. Deshalb ist dieses Buch ein sehr wichtiger Beitrag hier in diesem Portal. Hut ab!
Marion

2 Comments
hammerin

Vielen Dank.
Liebe Grüße Dora

Important Post
Margo Wolf

Das ist eine ganz schreckliche Erinnerung!
Ich bin ein Glückskind, denn ich bin erst 1950 geboren, schon in der sogenannten "guten Zeit" und bin mir dessen immer bewusst.
Dein Wunsch im letzten Absatz ist, glaube ich, in uns allen, die wir Kinder und Enkeln haben
liebe Grüße Margo

1 Comment
hammerin

Liebe Marga ich danke Dir für alles.
Liebe Grüße Dora

Important Post
gamefreak

Wie Roland bereits schreibt, sollte so etwas wirklich nie in Vergessenheit geraten.

Bei den Sirenen zucke ich aber auch immer zusammen. Wir haben so eine am Haus in der Nachbarstraße. Die geht bei einigen Feuerwehreinsätzen los und einmal im Monat zum Probealarm.

Liebe Grüße
Ina

1 Comment
hammerin

Liebe Ina.lieben Dank für alles.
LG Dolra

Important Post
roland.readers.1

Eine Geschichte, die nie in Vergessenheit geraten darf. Gerade solche privaten Geschichten sind es, die uns den Schrecken des Krieges, ausgelöst durch den Irrsinn einiger weiniger Machthaber, zeigen.
L.G.Roland.

2 Comments
uhei48

Ich bin ein Nachkriegskind und musste so etwas zum Glück nie erleben.

hammerin

Liebe Roland, lieber Ulf ich danke euch beiden für Eure Bewertung.
Liebe Grüße dora

Important Post
katerlisator

Sehr bewegend geschrieben. Ich kenne das ja nur aus Erzählungen meiner Eltern, es ist ganz etwas anders, wenn man das selbst miterlebt hat.

1 Comment
hammerin

Ja, Mathias und das vergisst man auch nicht, das bleibt ein leben lang haften. Vielen Dank.
Liebe Grüße Dora

Important Post
Angela

Unser Sohn hat auch jetzt schon wieder große Angst, dass es zu einem neuen Knall kommen könnte...
Nein, solche Erlebnisse braucht niemand!

1 Comment
hammerin

Nein.die braucht wirklich niemand.. Vielen Dank.
Liebe Grüße Dora

Important Post
Deleted User

Eine beängstigende Erinnerung, die aber wichtig ist, gelesen zu werden, damit man diese Zeit nicht vergisst.
Liebe Grüße, Juliane

1 Comment
hammerin

Ich danke Dir Juliane
Liebe Grüße Dora

Important Post
Sandy Reneé

Ich bin 23 Jahre nach dem Krieg geboren und kenne ihn nur aus Erzählungen von Verwandten. Vor allem von meinen Großvätern. Es muss eine sehr schlimme Erfahrung gewesen sein, für die Soldaten, aber auch für die Daheimgebliebenen.

Du schilderst hier mit sehr eindrucksvollen Worten Deine Erfahrungen aus dieser Zeit. Deine Ängste sind sehr gut herauszulesen, dass es mir kalt den Rücken herunterrieselte.

Important Post
Deleted User

Ich kenne die Kriegszeit auch nur von den Erzählungen meiner Eltern - ich war 1945 gerade mal ein Jahr und kann mich daran natürlich nicht mehr erinnern.
Ich kann mir aber vorstellen, dass das eine ganz schlimme Zeit war, die Du aber sehr einfühlsam geschildert hast.
LG Gertrude

Important Post
Deleted User

ich weis nicht so recht was ich schreiben soll.ich kann mir nur gut vorstellen welche angst du hattest da ich auch angst habe das wieder ein krieg geben konnte.
liebe gruse michi :)

1 Comment
hammerin

Liebe Michi, vielen Dank für alles. Ja, z. Zt. . ist unsere Angst glaube ich berechtigt, bei den unberechenbaren Politikern,
Ganz liebe Grüße Dora

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US