Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Naturgesetz

By:
User: Andreas
Naturgesetz

In einer Welt der Zukunft lernt die junge Gundis ihre neue Mitschülerin Maike kennen. Diese lässt sie hinter die Fassaden blicken. So manche Erkenntnis hat Gundis dort jedoch nicht erwartet.


Posts and Comments
Important Post
Michelle

Wow!
Bedacht gewählte Worte beschreiben das Szenario Liebender aus einer Vergangenheit, vielleicht auch aus der Gegenwart und - wie in der KG - aus der Zukunft, um eine besser Menschheit auf Anraten Vorgesetzter (egal wie man sie nennt) zu "züchten".
Mir gefällt die Wortwahl, der Schreibstil und das Ende, das eine Gänsehaut hinterlässt.

3 Comments
Andreas BookRix-Administrator

Oh wie lieb von Dir, dass Du bei mir reingelesen hast! Vielen Dank für Deinen Kommentar! Freut mich, wenn es Dir gefallen hat.

LG
Andreas

Michelle

Aber ich hatte schon mal etwas Spannendes gelesen, es war das Buch mit den Eulen. Habe ich gerade wieder entdeckt ...
Gerne schaue ich mir auch die anderen Bücher noch an. Faszinierender Schreibstil. Gefällt mir.
LG

This comment was deleted.
Important Post
Deleted User

So könnt es tatsächlich kommen! Gar kein science fiction scenario bei den größenwahnsinnigen Machthabern weltweit!
Aber Andreas! Ich bin schon etwas angefressen, weil das nicht fertig ist? Da wird man mit gutem Stoff angefixt sozusagen und dann ? Komm in die Puschen und schreib doch mal Deine Werke fertig! LG.Ela

8 Comments | Show Earlier Comments
Andreas BookRix-Administrator

Ach, ich glaube nicht. :-) Ich habe das damals aus einer Laune heraus geschrieben. Man könnte sich die Geschichte natürlich weiterdenken, aber die Aussage sollte so erhalten bleiben.

Deleted User

Jetzt weis ich, warum ich nicht schlafen kann. Habe ganz vergessen, mich zu entschuldigen, das ich hiermit nachhole. Selbstverständlich bleibt es dem Schreiber frei, dem Leser offen zu lassen, was er sich dann dazu vorstellt. Dazu hier wohl niemand hoffende Gedanken haben wird, ist klar. LG.Ela

Andreas BookRix-Administrator

Oh, Du musst Dich doch nicht entschuldigen, Ela! :-)
Ich weiß ja, dass der Text ungewöhnlich endet. ;-)

LG und danke fürs Lesen
Andreas

Important Post
Deleted User

Das wunderbar Schöne wächst sich mit jeder Zeile weiter zum Horror aus. Der in der Vergangenheit = Führer.., Gegenwart = Schubladen Politiker und Denker.., und auch leider in der Zukunft = Hydra.. --so sein wird. Leider!! Fast lyrisch, der Horror in Reinkultur! LG.Michaela

1 Comment
Andreas BookRix-Administrator

Hallo Michaela!

Hab Dank für das Lesen und Kommentieren meiner Kurzgeschichte! Danke auch für die Freundschaftsanfrage, die ich gerne angenommen habe.

LG
Andreas

Important Post
Valerie le Fiery

Sehr schöner Schreibstil ... und eine Geschichte, die gar nicht sooo utopisch ist ... leider.

Important Post
Frank Böhm

Überraschendes Ende, interessante Denkweise. Toller Schreibstil ... gern gelesen

Important Post
Ingeborg Kazek

Eine sehr interessante Geschichte, bis zum Ende spannend erzählt. Wird so ähnlich, wie Du es schreibst, unsere Zukunft aussehen? Kann ich mir gut vorstellen. Du hast es perfekt geschildert, wie einfach es ist Menschen zu manipulieren, wenn man nur ihre Gefühle anspricht und das Wort Demokratie verwendet. Das Ende ist ein Schock.

Liebe Grüße
Inge

1 Comment
Andreas BookRix-Administrator

Danke, liebe Ingeborg, dass Du Dir Zeit für meinen Text genommen hast! Das freut mich sehr.

Liebe Grüße
Andreas

Important Post
Bernd Skorczyk

Eine tolle Geschichte, sehr gut geschrieben. Mit viel Gefühl, Gesellschaftskritik und einer gehörigen Portion Tragik am Ende.
Gerade in der heutigen Zeit, wo das Anders sein wieder mehr ins Fadenkreuz gerät, hat mich genau der Aspekt besonders berührt.

Respekt, Andreas!

2 Comments
Andreas BookRix-Administrator

Danke, Bernd, danke für das Herz und den trefflichen Kommentar!

LG
Andreas

Bernd Skorczyk

Keine Ursache. Andreas. Das Herz und der Kommentar kamen ebenfalls vom Herz(en).

Liebe Grüße,
Bernd

Important Post
Deleted User

Kennst du 1984 von George Orwell? - Deine Geschichte hat mich eins zu eins daran erinnert, wie eine Kurzfassung davon. Das soll aber keine Abwertung sein - es ist eine spannende Art, Gesellschaftskritik zu äußern, besonders, wenn das Ende so erschreckend ist.
Da bekomme ich immer Gänsehaut.
Für eine Kurzgeschichte könnte man die Handlung vielleicht noch ein wenig raffen - weshalb muss das erste Treffen berichtet werden, wenn... Show more

1 Comment
Andreas BookRix-Administrator

Wow, danke für diesen ausgewogenen Kommentar!!! :-)

Klaro kenn ich 1984, wer kennt das nicht?! ;-) Ich wollte noch ein wenig spezifischer werden bei der Gesinnung der herrschenden Diktatur, aus aktuellem Anlass, wenn Du so willst.

Die Splittung? Na ja, ich wollte nicht linear... Show more

Important Post
angelface

mehr als nur krass,...
zumal wir dieses Denken kennen sollten...
(sich) -fürchten lernen kann man sich bei solch einem Text--
sehr gut durchdacht und geschrieben wenn auch das Ende erschreckend ist...

1 Comment
Andreas BookRix-Administrator

Hallihallo!

Ganz lieben Dank fürs Lesen und Kommentieren! Es freut mich sehr, dass Dich mein Text beschäftigt hat.

Schönes Wochenende und gute Zeit!
Andreas

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US