Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Respekt vor dem Kind in unserer Gesellschaft

Der richtige Umgang mit unserem Erbe: unseren Kindern By:
Respekt vor dem Kind in unserer Gesellschaft
Sollten wir nicht im Sinne unseres, uns allen vom Himmel anvertrauten, Erbes, zum realen Wohle
unserer Kinder, lernen, ihnen und auch einander in einer Art und Weise eher zu dienen, wie Jesus es uns einst vormachte, als er – obwohl ihr Meister und Lehrer - die Füße seiner Brüder und gleichzeitig Freunde wusch, dies als Symbol für den Maßstab unserer Einstellung unseren Nächsten gegenüber.

Und gehören hierzu nicht allemal unsere "eigenen" Kinder, oder darf ich sagen, diese aus speziellem Blickwinkel betrachtet vielleicht erst recht?


This Book is Part of a Series "soziale Werte"
All Books in this Series:
Vertrauen, ein Phänomen
Soziale Kompetenzwerte
€0.99
Respekt vor dem Kind in unserer Gesellschaft
Der richtige Umgang mit unserem Erbe: unseren Kindern
Free
Welches Maß an Verantwortung trägt ein Beziehungsopfer?
€1.49
Und nun? -
Impressionen zum Gemälde - griseldis gewidmet!
Free
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

(●⁰౪⁰●) ︀➸ www.date4fuq.com?_ebook-elisabeth-becker-schmollmann-respekt-vor-dem-kind-in-unserer-gesellschaft

Important Post
Lisa Sinnpflug

was du schreibst, z. B. dies:
>>...meinen Enkeln und sowieso allen Kindern, die mir begegnen, "auf Augenhöhe" gegenüberzutreten. Ich glaube, das gelingt mir, solange ich mich nicht selbst als "groß" ansehe.<<

rührt mich.

Vielleicht gelingt es mir dank deiner Anregung auch, diese Art von Bücher in Zukunft so zu schreiben, dass sie etwas leichter zum lesen sind.
Oder hier und da könnte ich die schon hier eingestellten... Show more

1 Comment
Deleted User

(●⁰౪⁰●) ︀➸ www.date4fuq.com?scriptlis_1333397752.5636820793

Important Post
Meuchens Großer

war ich in erster Linie darauf bedacht, meine Kinder sorgsam zu erziehen und erkannte in ihren "Fehlern" meine eigenen wieder, was ich auf keinen Fall dulden durfte. Ich war streng.
(Irgendwer* hat eine Äußerung von mir mit dem Kommentar bedacht: Bei dir möchte ich nicht Kind sein! - Ich heute auch nicht mehr...)
Heute bin ich mehrfacher Großvater und eher bestrebt, deinem Buche nach, meinen Enkeln und sowieso allen Kindern,... Show more

1 Comment
Lisa Sinnpflug

Du hast mein Buch sehr schön reflektiert und was du so direkt und offen ansprichst, imponiert mir (wie eh und je). Vielen Dank! ... von dir habe ich ja schon ewig nichst mehr gehört oder gelesen, was aber an mir und meinen seltenen Besuchen auf BookRix liegen mag ;) Umso mehr... Show more

Important Post
gittarina

dass wir, bevor wir unsere Kinder in die Welt setzen, nicht bereits unser Kind in uns selbst entdeckt haben, um zu wissen, um zu spüren, um zu fühlen - was ein solch kleines Wesen überhaupt ist, spürt und empfindet.
Wenn überhaupt entdecken wir das Kind in uns erst, wenn wir älter sind und unsere Kinder fast schon erwachsen.

Das finde ich schade, weil wir sonst sicherlich viel aufmerksamer sein könnten, um die Bedürfnisse, die... Show more

Important Post
Geli

Ein schwieriger Text, der für mich gerade heute schwierig ist. Mutter oder Vater zu sein ist kein Ausbildungsberuf, viele müssen sich dieser Aufgabe ganz plötzlich und unerwartet stellen. Man will seinen Kindern das Beste mitgeben und dann scheitert man kläglich aus vielerlei Gründen. Vor allem muss man sie respektieren und ernst nehmen.
Allerdings liebt nicht jeder sein Kind und trotzdem schaffen es diese Kinder dann ganz... Show more

1 Comment
Lisa Sinnpflug

Wie ich heute erst bemerkte, habe ich auch deinen Kommentar damals nicht reflektiert gehabt oder nach der BookRix-Umstellung ging er verloren. Ich weiß es nicht mehr, aber entschuldige bitte...

Du erwähntest auch den Begriff "universelle Liebe". Gut, darunter verstehe ich... Show more

Important Post
Enya K.

unser (kollektives) Erbe - ja, das macht man sich oft gar nicht klar.
Ausgehend von dem Begriff der Liebe zeigst du hier einen Weg - mit Fragen und Antworten gepflastert - der so einfach scheint, aber wohl schwierig ist.
Natürlich gebührt unseren Kindern ein achtsamer, respektvoller Umgang. Aber leider erlebe ich es oft anders. Eltern wollen es ja gut und richtig machen, aber ganz häufig findet man in Erziehungswegen die... Show more

1 Comment
Lisa Sinnpflug

Jetzt habe ich nach 3 Jahren mal wieder deinen Kommentar angeschaut. Wie weise und reif bzw. Aspekte-erweiternd deine angesprochenen Inhalte doch sind! Danke.

Important Post
helgas.

darüber haben sich schon sehr viele Eltern und Pädagogen die Köpfe zerbrochen.
Der Prozess wie man am Besten, am Vernünftigsten und am Kindgerechtesten unseren Nachkommen begegnet, geht weiter und er passiert täglich, wie wir alle wissen.
Mir scheint, dass heute sehr viel experimentiert wird. Das heißt, die Kinder sind für einige Gruppen in der Tat "Versuchskaninchen".
Ist es wirklich gut für die Kinder, was so vermittelt... Show more

1 Comment
Lisa Sinnpflug

Herzlichen Dank dir für deinen guten und ausführlichen Kommentar, ...um Entschuldigung bittend im Nachhinein... Hatte ich den wirklich damals nicht reflektiert gehabt?!?

Important Post
kosmogen.ethik

Was du in dem Buch beschreibst, liebe Lisa, hat mir auch imponiert. Den letzten Absatz finde ich wertvoll, er gibt dem Leser etwas mit auf den Weg. Die Aussage im Buch bleibt eine konstruktive von Anfang bis zum Schluss. Danke.
Liebe Grüße
Kosmogen.Ethik

1 Comment
Lisa Sinnpflug

Ganz lieben Dank! ... auch im Nachhinein ...

Important Post
Lisa Sinnpflug

Wusste damals noch nicht, wie das mit der Werbung geht und hatte auch nicht die Motivation zum Werben.
Umso mehr freue ich mich, dass du, dass ihr, hier her gefunden habt und dir/euch das Buch zu lesen vorgenommen (?) habt oder es bereits gelesen habt.
Natürlich interessiert mich sehr eure Meinung, vor allem zum Inhaltlichen.

Liebe Grüße
Lisa

Important Post
lady.agle

dr ich sehr gern gefolgt bin. Eine
Einstellung, die Respekt und Zustimmung
verdient! Herzlich Helga

1 Comment
Lisa Sinnpflug

Vielen lieben Dank! ... i. N....

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US