Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Für mich ist es Liebe

(K)eine Buchbesprechung By:
User: eloise
Posts and Comments
Important Post
fredrikspring

Deine Unterscheidung kann ich recht gut nachvollziehen, obwohl mir meine Leseerfahrung sagt, sei vorsichtig, ein langer trockener Einstieg kann auch die Absicht haben, mich in die zu erzählende Geschichte einzuführen. Es gibt auch verschiedene Leseabsichten: einer sucht spannende Untrhaltung, der andere sucht das literarische Highlight.

1 Comment
This comment was deleted.
Important Post
fredrikspring

Ja, diese Bücher sind sehr selten, so selten, dass ich kaum noch damit rechne, ihnen zu begegnen. Aber wenn doch, dann ist es ein Genießen, ein auf der Zunge zergehen lassen.

Important Post
harrein

eben habe ich Dein Buch gelesen und es hat mir sehr gefallen.
Deine "Liebe" zu den Büchern - aus meiner Sicht , beneidenswert.
Als junger Mensch begann nach 3. höchstens aber 5. Seiten, dieses nervöse Kribbeln im Magen.
Später, nicht jetzt lesen. Weglegen, nachher - nachher ......
Auf diese Art und Weise hatte ich viel Zeit für andere Dinge.
Aber so wie Du es beschrieben hast, ist gut zu verstehen welche Faszination und auch... Show more

Important Post
gaschu

Ich verstehe Dich wirklich, liebe Eloise, bei mir geht es sogar so weit, dass ich bei diesen Lieblingsbüchern richtig traurig bin, wenn ich sie durchgelesen habe! Dann komme ich mir ganz einsam und verlassen vor und kann erst mal mit mir nichts anfangen. Kennst Du das auch?
Gut, dass es Bücher gibt! - Du hast das schön beschrieben, und ich freue mich, mal wieder einen Text von Dir gelesen zu haben! Liebe Grüße Gabi

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US