Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Fragen an meinen Ex

nie gestellt und doch quälend By:
Fragen an meinen Ex
was ich ihn immer fragen wollte mich aber nie getraut habe zu fragen
ich weiß genau wenn ich fragen würde bekäme ich nie eine Antwort von ihm


This Book is Part of a Series "Wie das Leben so spielen kann"
All Books in this Series:
Fragen an meinen Ex
nie gestellt und doch quälend
Free
Meine erste Liebe
Liebe kann so schön sein
Free
War es je Liebe?
Die Geschichte einer Ehe
Free
Schwarze Tage Weiße Tage
Ein Leben in Angst und Liebe
Free
Liebeserklärung
Free
Posts and Comments
Important Post
gittarina

münden für mich in eine globale Antwort:
Er ist ein Schwein ohne jegliches Gewissen und ein kleiner, abscheulicher Zwerg, der Dir und Deinen Kindern leid antun musste, um sich selber zu erhöhen.
Vielleicht selbst einmal ein verhöhntes, geschlagenes, missbrauchtes Kind, dass niemals ein Selbstbewusstsein entwickeln konnte und somit vielleicht vom Opfer zum Täter wurde.
Aber, das ist kein Freispruch, denn irgendwann muss jeder... Show more

1 Comment
This comment was deleted.
Important Post
Deleted User

Bestürzt, über soviel Übel was dir wieder fahren ist.
Bei deinen Fragen lief es mir eiskalt den Rücken hinunter,bei jedem geschriebenem Wort fühlte ich deinen Schmerz,den Kummer ,die Not!
Was für ein grauenvolles Monster.
Unglaublich grauenvoll!
Ich hoffe deine Seele findet Frieden und gönne dir Glück.Gib nicht auf!

Important Post
firstqueeny

verzeihen wie soll ich ihm verzeihen können, das werde ich nie können bei jedem Blick in den Spiegel werde ich durch die körperlichen Narben erinnert an das was passiert ist und diese Blick reißt die seelichen Narben wieder auf.

Important Post
Deleted User

nein, so etwas könnte ich nie verzeihen und vergessen. Ich bin nicht Gott und unter Altzheimer leide ich auch nicht.
Ich verstehe d
Deine vielen fragen, die Du mit einem Satz beantworten kannst:

" Er brauchte das, um seine Macht aus zu üben."

Solche Menschen sind unfähig zu lieben. Solche Menschen können keine normale Beziehung haben, weil sie nicht intelligent genug sind, um sozial denken zu können. Würde man in ihren Familien... Show more

Important Post
Deleted User

... und die Schatten werden von der Sonne verscheucht, genau wie das Leid von dannen geht wenn man verzeiht. Dann kann das Leben denjenigen bestrafen, der einen dies angetan hat. Dann kommt das Bummerangprinzip zur Anwendung.

Ich verstehe dich jetzt besser, nach all dem Leid, was du erlebt hast. Ist deine Reaktion nur all zu gut zu verstehen.

Dass ich gerade dieses Buch von dir als erstes las, ist ein Wink mit dem Zaunpfahl... Show more

Important Post
Deleted User

berühren zutiefst, leider wirst du darauf nie eine Antwort erhalten.
Aber sei gewiss:
Gottes Mühlen mahlen langsam, aber gerecht !!!
LG Tine

Important Post
firstqueeny

@ kinthera
er wird mir nie auf eine meiner Fragen antworten höchstens noch fragen warum ich ihn das Frage

@ michelle.robin
Ich habe durch diese nie gestellten Fragen die ich jetzt gestellt habe auch wenn nicht an ihn viel Last genommen worden und ich schaue ins Licht und die Sonne spiegelt sich in meinen Augen wieder, seit Jahren das erste mal

Important Post
Michelle

den du wahrscheinlich nur für dich selbst beantworten kannst und musst.
Von ihm wirst du die Antworten nicht ehrlich bekommen, sonst müsste er sich ja selbst belügen, um gut dazustehen.
Versuche aus den Antworten, die du dir gibst, deine Fragen für DEINE neue und eigene Zukunft ohne ihn aufzubauen.
Nicht nach hinten schauen. Die Sonne ist vor dir, da scheint das Licht, den Schatten hinter dir lass bitte liegen! Suche dir Hilfe!... Show more

Important Post
Deleted User

Nun hast du mich zum weinen gebracht, oh mann einiges hattest du mir ja erzählt aber es nun hier so zu lesen ist echt der Hammer. Aber Hut ab für deinen Mut. Ich kann deine Fragen verstehen. Sowas solte mal der Verursacher beantworten, aber wer glaubt schon an Gerechtigkeit.
LG Bianka

1 Comment
This comment was deleted.
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US