Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Schicksale im Haus an der Ecke #11: Gegenseitig ausgetrickst

Cassiopeiapress Roman By:
Schicksale im Haus an der Ecke #11: Gegenseitig ausgetrickst

Schicksale im Haus an der Ecke #11

von G. S. Friebel

 

Der Umfang dieses Buchs entspricht 103 Taschenbuchseiten.

 

Der zwölfjährige Walter lebt im Haus an der Ecke, einem Edel-Puff, weil seine Eltern sich nicht um ihn kümmern. Er besucht sogar die Höhere Schule, und dort erwartet man, dass ein Erziehungsberechtigter zum Elternsprechtag kommt. Da Walter befürchtet, dass seine Mutter ihn blamieren würde, soll jemand anders die Rolle übernehmen. Alle Bewohner des Eckhauses mögen den aufgeweckten Jungen – angefangen von der Puffmutter Deike über die bärbeißige Köchin Ida, die hübschen Tüllen und sogar Marek, der Ludenkönig, hat einen Narren an dem schlauen Kerlchen gefressen –, deshalb wollen sie ihm helfen. Bärbel soll Walters Mutter mimen, aber als sie dem Direktor gegenübersteht, fällt – nicht nur sie – aus allen Wolken ...

 


This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€2.99
Posts and Comments
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove cassiopeiapress_1541250464.3064260483 978-3-7476-0137-2 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US