Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs
Lust oder Frust des Kaffees

Ein Mann, ein bekennender Kaffeetrinker, macht endlich mal Urlaub, dabei besucht er eine hippe Großstadt. Als er bei seiner Tour eine Pause einlegen will, um eine Tasse seines Lieblingsgetränks zu genießen, da erlebt er eine Überraschung.


Posts and Comments
Important Post
pinball

Schön und mit spürbarer Verzweiflung geschrieben!
Kann ich voll nachvollziehen, und ich brauch das auch nicht, so ein Fragen-Vorspiel: nach rechts-oder links gedreht, die Bohnen von Mann oder Frau geerntet, in einer Tasse für Rechts-oder Linkshänder, einfach nur KAFFEE, ich bin da echt bescheiden und meist kommt dann noch die Frage: Hier oder Togo?
Ich sage dann immer: Ja, aus Afrika darf er schon sein und ernte dann... Show more

Important Post
Martina Hoblitz

Auch ich bin ein leidenschaftlicher Kaffeetrinker, ganz normalen Kaffee ohne allen Schnickschnack. Wie sehr ich Deine verzweifelte Suche nachvollziehen konnte. Ich halte auch nichts von diesen heutigen modernen Kaffee-Pad-Automaten und besitze "nur" eine ganz normale Kaffeemaschine, die jedoch nur zum Einsatz kommt, wenn ich Besuch habe. Ansonsten brühe ich mir von Hand auf … denn mein Mann trinkt nur Tee ...

L.G. Tina

Important Post
Rhiannon MacAlister

Eine hübsche kleine Geschicht, die mal wieder beweist, dass man Menschen den Tag mit kleinen Sachen versüßen kann. - Auch wenn es nur ein Kaffee ist.

Important Post
ALUMA LUGENJE

Lach - sitze hier und trinke - KAFFEE ... allerdings nicht schwarz, nein mit Milch.
Milchschaum mag ich nicht, Zimt und Tee sind auch ein kraus. Selbst Sirup und mit Frucht, da sag ich nein - schlicht ein Kaffee soll es sein.

Important Post
chrissi

Eine weise Entscheidung , die Geschichte zu veröffentlichen.
Für mich als Kaffeefan war es eine Freude das zu lesen und ich muss Dir zustimmen.
Einen Kaffee schwarz wie die Nacht ohne alles zu bekommen ist manchmal schon eine Herausforderung .

Important Post
titania1980

Das ist ja wie bei uns in Wien. Da gibt's so viele Kaffeesorten. Wenn man da in einem Café nur eine Tasse Kaffee bestellt ist es so als würde man in der Trafik ein Päckchen Zigaretten verlangen.

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US