Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Enttäuschung ...?.!

Aus der Kinderzeit By:
User: harrein
Enttäuschung ...?.!
In uns steht die Kindheit bekanntlich immer wieder auf.
Und Dinge aus der Kinderzeit, verändern sich mit der gewonnenen Sicht im Erwachsenenalter
Haben aber eine starke Wirkungen auf die Entwicklung.
Egal in welche Richtung.

Posts and Comments
Important Post
gittarina

Tja, Kindheitserinnerungen, mit denen Du sicher nicht allein da stehst und dennoch nichts von seiner Wirkung auf die Kinder dadurch verliert - denn jedes Kind auf dieser Welt würde genau so die Enttäuschung spüren - wie gut kann ich das nach empfinden.
Ich wäre allerdings mit meiner Mutter plus Stiefvater mehr als ungern in Urlaub gefahren, denn dieser Stiefvater war mir mehr als suspekt - ich ging ihm lieber aus dem... Show more

3 Comments
harrein

Danke liebe Gitta für das Lesen und deinen tollen Kommi.
Das war aber mein leiblicher Papa.
Wir sind, analog zu der Erzählung, fast ohne Vater aufgewachsen.

Altersgenossen, Schulzeit etc., haben meist bessere Erfahrungen gemacht.

Ach so, danke für das Einstellen <3
dein freund Harry

This comment was deleted.
Important Post
Deleted User

mag ja durchaus seine Qualitäten haben, aber mal ehrlich: 4,49 Euro für 16 Seiten? Ist das nicht etwas hochgegriffen? Ich finde schon...

Important Post
regenwolke

...eine traurige Geschichte...ich hoffe ,dass die Kinder stark genug waren, diese Kindheitserlebnissse nicht dauerhaft mit in ihr Leben nehmen zu müssen...ich wünsche es ihnen jedenfalls von ganzen Herzen...
...sehr einfühlsam geschrieben
LG Corinna

Important Post
Deleted User

Zunächst scheint es so, als wäre der große Bruder der einzig Leidtragende, aber ich könnte mir vorstellen, daß es seinen Geschwistern später ähnlich erging, als sie an diese unschönen Erinnerungen zurück dachten. Je nach Charakter werden diese Erlebnisse den einen mehr prägen als den anderen; der große Bruder scheint mir ein sehr feinfühliger Mensch zu sein, der sich mehr oder weniger ins Unumgängliche fügte und still vor... Show more

Important Post
mitzimog

Sehr schön geschilderte, aber leider unschöne Lebenserfahrung. Sorry tut mir sehr leid für K.H. und seine Geschwister - ich selbst habe immer versucht als Mutter solche Dinge von meinem Sohn fern zu halten - ist mir aber auch nicht immer gelungen! Ich denke heute was uns allen so im täglichen Leben wiederfährt ist dazu da, um uns auf die Ewigkeit vorzubereiten. Das Rede ich mir zumindest ein, um mit Dingen die mir nicht ganz... Show more

Important Post
Dörte O.

was mich an Ihren Worten besonders berührt?
Ich bin selbst Mama und glaube sehr oft in meinem Erwachsenendasein, es gibt ja auch noch ein Morgen, wenn ich mal wieder länger arbieten musste und das gemeinsame basteln, malen ect.pp ausfällt.
Danke das Sie mir gezeigt haben, dass zwar ein Tag auf den nächsten folgt, die ungeweinten Tränen sich aber auch nach Jahren noch in Worte formen lassen!
Ich danke Ihnen von Herzen für das... Show more

Important Post
lillekatt

Wie sehr wir (ich und mein Mann) uns immer bemühen, unseren Kindern solche Entäuschungen zu ersparen.
Wie immer schreibst Du so, dass man sich beim Lesen fühlt, als wäre man mit dabei gewesen. Auch wenn ich mich selber an keine derartige Entäuschung erinnern kann.
LG, Lillekatt

Important Post
ceciliatroncho

nicht allein! Cecilia
P.S. Du solltest vielleicht (wenigstens) den Titel korrigieren: Enttäuschung!

Important Post
Deleted User

...gut geschrieben, lieber Harry! Weckt Erinnerungen ...
LG Lianchen

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US