Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

RESTNACHT

By:
RESTNACHT
Eine Nacht mit wütendem Saufen und ausgelassenem Leben. Kurti mittendrin. Erlebt das bittere Ende allein mit sich und dieser blauen Stunde. Dieser Restnacht.

Posts and Comments
Important Post
Deleted User

So tragisch der Inhalt, so wundervoll die Sprache, in der du Kurtis nächtlichen Alltag erzählst. Nahezu jeder Satz streift eine weitere Geschichte und erfüllt die erzählte um weitere Nuancen.
Bin beeindruckt!

3 Comments
This comment was deleted.
Important Post
Deleted User

Meine Fresse och! Der arme Kurti. Säuft sich durch die Nacht durch. Halb- oder vollbesoffener Philosoph. Voll oder mit keinen Ideen. Und die Frauen dazu. Tja, so ist der Kurti. Den wir alle kennen.

Und wenn Kurti nicht gestorben ist, lebt er noch heute . . .

Important Post
Deleted User

Jup Restnacht.Tag wird zur Nacht und umgekehrt. Man kann sich hinein versetzen.

Important Post
laemmchen

Hier hast du NOCHMAL an Qualität zugelegt, ganz deutlich.
"Zum letzten Groschen" beherbergt tatsächliche Regungen und Gefühle.
Kurti. Der Echte, der Zeigende.
Ich bin von ALLEN Sätzen fasziniert.
Blaustundig wundervoll.
Wundervoll geschrieben, nicht wundervoll, was die Schicksale betrifft...

Important Post
Deleted User

Ja, solche Kurtis gibt es wohl zur Genüge, sie machen den Tag zur Nacht und umgekehrt, können ihr Leben nicht mehr ertragen und entscheiden sich dafür, es ganz den Bach runter gehen zu lassen, weil sie keine Hoffnung mehr haben auf ein helleres Morgen. Der Mann in Deiner Geschichte muß viel Schlimmes erlebt haben, und die Wut, die er in sich trägt, scheint ihm am meisten die Kraft zu rauben, mit der Zeit, die ihm noch bleibt,... Show more

Important Post
Deleted User

Der erste Kommi von mir- verschwunden- habe wohl nicht auf Senden gedrückt.
Ich kenne solche "blaue Stunde" nur allzugut, aber Hoffnung,Träume und ein bisschen Größenwahn halfen uns (einigermaßen, teilweise sogar ziemlich gut
zu überleben.
Den Generationen nach uns hat man wohl die Stehaufmännchen- Natur schon in der Schule erfolgreich ausgetrieben ...
Hoppla- wir leben noch!
Sweder

Important Post
Deleted User

Stark in Szene gesetzte
'blaue Stunde'.
Mit viel Bitternis auf bestehende
und sich entwickelnde Verhältnisse geschrieben...

Aber sehr zutreffend interpretiert.

LG Louis ;-)

Important Post
Geli

du beschreibst sehr lebendig eine fürchterliche Alltagsgeschichte. So kommt sie vor, ich bin echt beeindruckt davon. Man erlebt es mit zumindest teilweise.
Gruß Geli

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US