Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Zwischen den Welten - Wolfszeit

By:
Zwischen den Welten - Wolfszeit
Alexander drehte sich um und lauschte in die Nacht hinein. Er und Sylvia wanderten schon seit geraumer Zeit durch den fremden Wald. Die Orientierung war selbst für sie schwierig. Von Zeit zu Zeit konnten sie das Heulen und Knurren von Wölfen vernehmen. Aber diese Geräusche schienen aus weiter Entfernung zu kommen. Der nächtliche Wald war ansonsten vollkommen still. Unnatürlich still.

Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Richtig, richtig gut
Das war sehr spannend und packend geschrieben
Und auch schön geheimnisvoll
Bis zum Ende ließ sich nicht absehen, wer hinter all dem steckt
*lach*
aber ich bin ja froh, dass es ein Happy End gab und Erasmus hat ihr ja schon eine wichtige Aufgabe anvertraut
Deine Wortwahl ist toll
Das einzige, was mich störte war, das ich mich so reingeworfen in diese Welt fühlte.
Man hatte das Gefühl, man sollte wissen, wer diese... Show more

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US