Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Mein SUV

Ich bin doch ein Donners-Kerl....... By:
Mein SUV

Das geht einem unter die Haut; so ein toller, wuchtiger Wagen, mit 4 x 4, Motor, der rassig läuft und viel säuft, schwarz wie die Nacht - Ich könnte sterben dafür!

 

Das mache ich natürlich nicht, denn ich möchte ja noch möglichst lange damit fahren können. Diese grossen, kräftigen Rambos haben es mir angetan.....



This Book is Part of a Series "Alte Satiren-Neu aufgelegt"
All Books in this Series:
Mein SUV
Ich bin doch ein Donners-Kerl.......
Free
Farblos
Düster ist das Leben
Free
Posts and Comments
Important Post
Marius Knück

Dein Buch habe ich sehr gern gelesen, weil es sehr Lebensnah geschrieben ist und bestätigt deine treffende Aussage, dass gegen emotionale Dummheit kein Kraut gewachsen ist.
Marion

1 Comment
johannespi

Danke für Herz und Kommentar. Es ist so, wie es ist, kein Kraut ist dagegen gewachsen. Aber vielleicht erwecken solche Gedanken etwas Betroffenheit.
LG johannespi

Important Post
philhumor

Man ist für alle Eventualitäten gerüstet. Es könnte ja sein, dass es ins Gelände geht, oder dass rasch eine Wüste durchquert werden muss auf dem Weg zum nächsten Edeka. Man ist Burgherr - my SUV is my castle. Da kann die Vernunft noch so oft wettern, es ist das Feeling, was kaufentscheidend ist: Rundum Robustheit - so etwas wie eine De-luxe-Ritterrüstung.

Einige SUV-Spottnamen:

Chelsea Tractor (UK)
Toorak Tractor (Australien;... Show more

1 Comment
johannespi

Ja, ja, gegen emotionale Dummheit ist kein Kraut gewachsen. Ich hatte mal die Idee, dass ein Auto ein Transportmittel sei, für Personen und allenfalls etwas oder etwas mehr Gepäck. Heute vermute ich, dass es ebenso vielfältig sein muss wie ein Handy. Die Funktionen müssen... Show more

Important Post
lady.agle

Gut geschrieben, gern gelesen!
Weiter so!

1 Comment
johannespi

Recht herzlichen Dank für das Herz und den Kommentar.
LG Johannespi

Important Post
robustus

Deine Leidenschaft kommt mehr als deutlich zum Ausdruck. Eine meiner Freundinnen hatte sich auch ihr Traumauto gekauft. Sie kam dann in finanzielle Schwierigkeiten und das Auto hatte massig an Wert verloren. Sie war total verzweifelt. Da hatte ich die meiner Meinung nach tolle Idee, die Karre in Polen klauen zu lassen. Sie ist tatsächlich nach Polen gefahren, aber das Auto wurde nicht geklaut.
Da wünsche ich dir gute Fahrt!

1 Comment
johannespi

Oh!!! ich glaube, da hast Du mich falsch verstanden, das Buch ist reine Satire. Meine Vorliebe für diese Art PW ist im negativen Bereich. Mein Autöli ist nur 3 m 70 cm lang, ein Kleinstwagen par excellence also. Hat aber alles, was es braucht, und ich komme unter einer Tonne von... Show more

Important Post
schnief

ja, was will man mehr, toll geschrieben!
Liebe Grüße Manuela

2 Comments
johannespi

Alter Käse neu aufgelegt - trotzdem immer noch aktuell!
Herzlichen Dank für Herz und Kommentar.
LG Johannespi

schnief

egal, trotzdem gut!

Important Post
gittarina

Solange bei den "Neuanschaffungen" nicht auch noch zum SUV der SUFF hinzu kommt - ist doch alles bestens, gell?
Ich finde den mit V grandios ...
LG Gitta

1 Comment
johannespi

Leider leider gibt es nur viel zu viel "echte Kerle", die das wie unser Buchprotagonist sehr sehr ernst nehmen. Das Auto als Fetisch.......
Herzlichen Dank für Herz und Kommi und sei gegrüsst
Johannespi

Important Post
K.R.Blochwitz

Deine Begeisterung für das Auto kann ich gut verstehen!Wir Kerle brauchen so etwas!!!
Deine Idee finde ich prima!

LG Klaus

4 Comments
johannespi

Das ist Wiederholung! Kennst Du es noch von früher her?
Danke für Herz und Kommentar.
LG Johannespi

K.R.Blochwitz

Jaa und wie, lieber Johannespi!

Ich habe mit dem kleinen Suzuki angefangen und habe mit einem Toyota aufgehört! Lang ist es her! LG Klaus

johannespi

Na, sag mal! Den neuesten kleinen Suzuki (Ignis) habe ich mir letzten Herbst angeschafft. Ist klein, braucht wenig Platz und Benzin, hat aber alles, was es braucht. Für das brauche ich nicht zwei Tonnen Blech.
LG Johannespi

K.R.Blochwitz

Die ersten Suzuki Modelle waren schon recht klein, aber ein echtes Spaß Auto! In der Nähe war damals eine Geländestrecke, auf der habe ich mich immer ausgetobt! Der Toyota war dann mehr ein Familienauto! Jetzt habe ich nur noch ein Fahrrad! LG Klaus

Important Post
Zwischenspiel

So ähnlich dachte ich auch mal. Langsam denke ich drüber nach unserem netten Gerichtsvollzieher das Du anzubieten... wir kennen uns schon so einige Jahre...

2 Comments
Zwischenspiel

übrigens Satire kann ich auch und den 1. April dabei auf später verschieben.

johannespi

Oh, herzlichen Dank für Herz und Kommentar. Das wegen dem Gerichtvollzieher musst Du mir noch verklaren, da bin ich etwas begriffsstutzig (Alois lässt grüssen)
LG Johannespi

Important Post
Geli

Ich mache nicht viele Worte lieber Johannes - ich musste doch sehr grinsen***

LG Geli

1 Comment
johannespi

Danke sehr für Herz und Kommentar. Leider, leider gibt's noch viele, viele Herren, die so etwas sehr ernst nehmen und das Gefühl haben, nur so seien sie bei den Leuten.
LG Johannespi

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US