Zeitstürmer

Leseprobe - Band 4 By:
Zeitstürmer
Meine Zukunftspläne sahen wie folgt aus!
Kurz nach meinem 16. Geburtstag unterschreibe ich den Vertrag mit Sonja. Schon vorher habe ich mit kleineren Aufträgen neben der Schule einen Grundstein gelegt, den ich dazu umwandeln kann, um nach dem Abschluss voll durchzustarten. New York, Paris oder was sich gerade anbietet. Ich würde die Welt sehen; mein Leben wäre ein Abenteuer zwischen Fotoaufnahmen, Drehs und Modenschauen.
Was New York betrifft. Ein Auftrag dort hätte mich schon eher erwartet.
Egal ob vor meinem Geburtstag oder danach, während der Amnesie, diesen Traum verfolgte ich. Ohne zu ahnen, wie schnell er fort getragen werden würde. Wie ein Ballon im Wind. Unerreichbar für meine Hände, verschwindend im Himmel.
Mein Abenteuer hat mich gefunden. Herausgerissen aus meinem normalen Leben, hinein in eine unbekannte und dennoch phantastische Welt. Wären meine Eltern beide auf der Erde, hätte ich dann diese Wahl ebenfalls getroffen?
Ich weiß es nicht zu sagen und vielleicht bedaure ich meine Wahl auf der Raumstation nicht mehr, die mich von dem wundervollen Sandstrand Miamis, in eine Wüste voller Gefahren führte.
Ein beißender Zweifel sucht sich seinen Weg in mir hoch, den ich einfach nicht abzuschütteln weiß.

Komplett zu lesen auf: www.zeitstuermer.de


„Willst du was mit ihr anfangen, pass gut auf sie auf. Die Kleine hat es drauf, sich in Schwierigkeiten zu bringen.“

Posts and Comments
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US