Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Wie ich meine Sprache fand

By:
User: Julle
Wie ich meine Sprache fand
Die 18-jährige Katharina ist ein schüchternes Mädchen ohne Selbstbewusstsein, bis sie eine Person kennenlernt, die ihr zeigt, dass sie begehrens- und liebenswert ist und sie sich unsterblich verliebt. Doch in der Liebe ist nicht immer alles so einfach, wie man es gerne hätte.

Dieses Buch ist noch in Bearbeitung, wird aber regelmäßig aktualisiert.

Posts and Comments
Important Post
Julle

Tut mir leid, dass es so lange nicht weiter geht. Ich habe gerade sehr viel Arbeit, aber bald, bald...

3 Comments
This comment was deleted.
This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
keywriterin

Hey das Buch fängt echt gut an :) dein Schreibstil ist angenehm und auch wenn Raphael nicht wirklich mein Typ ist, bin ich echt gespannt wie's weiter geht xD Katharina ist ziemlich sympathisch und ich hoffe sie schaffts mal aus sich rauszugehen
LG Clara

2 Comments
Julle

Danke! Mein erster Kommentar! Im 2. Kapitel ist er auch noch unsympathisch, weil er so abweisend oder desinteressiert ist. Mal schaun, ob er noch ein paar Sympathiepunkte gewinnt und ob er diese auch behalten kann ;)

keywriterin

Daran liegts nicht, nur an seinen braunen Haaren + Augen :P aber damit kann ich mich schon anfreunden

Important Post
Julle

Wäre nett, wenn ihr ein paar Kommentare hinterlassen könntet, denn es ist das erste Buch, das ich schreibe und für Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen.

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US