Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs
Rückkehr

Ein seliges Lächeln tauchte auf seinen Lippen auf. Alice sah mit großen grauen Augen zu ihm auf und wirkte in diesem Moment wie ein verlorenes Kätzchen. - Einfach vollkommen.

„Was ist?“, fragte sie mit ihrer lieblichen Stimme. Er schüttelte leicht den Kopf und drückte sie näher an sich. Sein Kinn ruhte auf ihrem Kopf.

„Nichts“, nuschelte er in ihr Haar und kostete simple jede Sekunde aus, die er bei ihr sein konnte.

Sie waren glücklich, so glücklich. Sie wurde ihm genommen und ein zweites Mal war er nicht gewillt sie loszulassen. 


Posts and Comments
Important Post
Summerfun

Ziemlich traurig, Deine Geschichte. Voller Emotionen. LG

1 Comment
Lilliesinthenight

Vielen Dank, dass du meine Geschichte geherzt hast und einen Kommentar drunter gesetzt hast. Hat mich sehr gefreut, dass es dir gefällt :)
lg lilliesinthenight

Important Post
empokmaren

Drama, Baby, Drama! Eine schöne Geschichte. Doch ich würde noch den einen oder anderen Flüchtigkeitsfehler ausmärzen. Ansonsten habe ich sie gern gelesen.
LG

1 Comment
Lilliesinthenight

Danke, hab schon ein paar Fehler verbessert.
Freu mich, dass sie dir gefallen hat:)

Important Post
Deleted User

Und wie soll ich heute Nacht bitte schlafen, ohne Rotz und Wasser zu heulen? Voll schön^^

Important Post
Deleted User

Traurig … aber unendlich schön!
Daumen hoch!!!
Super! ;))

Important Post
Deleted User

du schreibst immer so traurig!!
wie kriegst du das hin??!!
daumen hoch^^

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US