Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Der Nachbar

By:
Der Nachbar
Sie sind erwachsen, haben eine Arbeit, ein Auto und eine eigene Wohnung, in der Sie tun und lassen können, was Sie für richtig halten - meinen SIE...


This Book is Part of a Series "Humor"
All Books in this Series:
Der Liebesbrief
2. Platz im 1. Bookrix-Schreibwettbewerb "Web your book"
Free
Der Nachbar
Free
Scheiße passiert
Free
Wunschlos glücklich
Teil der Anthologie "Kurioses aus meinem Bundesland"
Free
Lisa
2. Platz im 26. BX-Wortspiel
Free
Und wann ist dein Termin?
Free
Kein Zustand dauert ewig
Free
Hartzhure
€0.00
Der Letzte macht das Licht an
1. Platz in Runde 2 des 2. KG-Turniers 2014
Free
Der Gartenkünstler
1. Platz in Runde 3 des 2. KG-Turniers 2014
Free
Niemand
Free
Müssen Vampire scheißen?
Free
Ein Himmelsmärchen
3. Platz im Dezember-Wettbewerb 2014 der Anthologie-Gruppe
Free
Keywords: 
Glosse, Nachbarn
Posts and Comments
Important Post
markus.hedstroehm

*Hahahaha*, der Traum behaglichen Wohnens! Geht ja zu wie im "ehrenwerten Haus" von U. Jürgens, nur etwas anders, eben lustiger. Einfach köstlich geschrieben ... großes Kino ... :-))
LG Markus

Important Post
Summerfun

Das erinnert mich an den Spruch: "Gott weiß alles, die Nachbarschaft noch mehr". LG

Important Post
Lotti Noctua

Wieder einmal: herrlich geschrieben und absolut realistisch. Da bewahrheitet sich doch erneut das Sprichwort: Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem Nachbarn nicht gefällt.
LG
Lotti

1 Comment
June F. Duncan

Ich fürchte, so fromm kann man gar nicht sein :D
Danke für deinen Kommentar!

Important Post
Alexander Urban

Klasse!
Und sogar realistisch ...

Habe mich köstlich amüsiert.

(Bei uns läuft die Heizung nachts auch nicht ...)

3 Comments
June F. Duncan

Leider realistisch, oder? ;)
Du weißt aber schon, dass es bei den meisten Heizungen so eine Zeitschaltuhr gibt, die man einstellen kann, jedenfalls, wenn der Heizungsraum nicht abgeschlossen ist? (Von mir hast du das aber nicht ;) )

Alexander Urban

Bei meinem Vermieter ist alles (un)möglich. Ich sollte morgen mal in den Keller ...
Danke!

June F. Duncan

Bitte.
(Aber nicht petzen...;) )

Important Post
ernuwieder

Die wohnt bei uns nebenan, die alte Kuh!
Herrlich, dein Exkurs in die Abgründe weiblicher Nachbarschaft.
Im Grunde hast du ja Schwein gehabt, dass Horst Kannalles sich nicht auch noch um dich gekümmert hat.

1 Comment
June F. Duncan

Jetzt wo du's sagst... :)

Important Post
k.p.hansen

...fühlt man sich doch mit solch einer aufmerksamen Nachbarschaft.

Da ist es doch nur recht und billig, sich auf beschriebene Art zu bedanken. Eigentlich sollte man noch viel, viel mehr tun! :D

LG
Paul

Important Post
fedora

Ich habe herzlich gelacht. Eine tolle Geschichte.
Liebe Grüße
Petra

Important Post
Deleted User

Oh je, oh je O__o
Morgen werde ich vor lauter Lachen und Grinsen wahrscheinlich Muskelkater im Gesicht haben
Super lustig.
*breit grins*
Das nenne ich mal eine gelungene Satire. Perfekt geschrieben. Dieser tolle ironische Unterton ist wunderbar. Ich bin einfach nur begeistert :-D
Allein die Sache mit dem Dreck am Fuß, mit dem man nicht ins Haus kann. Jaja, so Dreck am Schuh ist schon fatal und gemein.
Gut, dass es Nachbarn gibt,... Show more

Important Post
Deleted User

ohne Nachbarn, wäre das Leben doch nur halb so Spannend und lustig. Sag mal, bist du in unsere alte Wohnung gezogen, könnten Ihre Worte sein....
Mina

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US