Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

"Fische sind die besten Menschen"

Marie Geschichte By:
User: rosenjule
"Fische sind die besten Menschen"
Schwiegermutter- Schwiegertochter


This Book is Part of a Series "Marie- Geschichten"
All Books in this Series:
Auch Ärzte sind nur Menschen!
Marie- Geschichte
Free
"Fische sind die besten Menschen"
Marie Geschichte
Free
Erinnerungen an den Nikolaus
Maries Alltags- Geschichten
Free
Wiedersehen mit Anneliese
Maries Weihnachtsgeschichte
Free
Nie wieder Casting?
Marie- Geschichte
Free
Der "Blitz" kann jeden treffen..
Maries Alltagserlebnisse
Free
"Nur" Hausfrau..
Marie Geschichte
Free
Die Rache des kleinen Hundes
Marie Geschichte
Free
Marie und der Marderhund
Marie Geschichte
Free
"Raus aus die Haufens"
Marie Geschichte
Free
Modern und aufgeschlossen?
Marie will konvertieren
Free
Marie und die fünf Tibeter
Marie Geschichte
Free
Nicht mehr wahrgenommen?
Maries Alltagserlebnisse
Free
Marie und die Wasseruhr
Maries Alltagserlebnisse
Free
Marie nimmt Abschied
Maries Alltagserlebnisse
Free
Der alte Koffer
Maries Alltagserlebnisse
Free
"Ich werde nicht mehr krank".
Maries Alltagserlebnisse
Free
"Mich schmerzt mein Herz"
Maries Alltagserlebnisse
Free
Böse Nachbarn?
Maries Alltagserlebnisse
Free
Im Tal der wilden Rosen...oder was guckst du?
Maries Alltagserlebnisse
Free
Marie und die Sache mit dem Goldpreis..
Maries Alltagserlebnisse
Free
Frühling lässt sein blaues Band...
Maries Alltagserlebnisse
Free
Zufällige Begegnung?
Maries Alltagserlebnisse
Free
Marie und ihr Wolfskind
Maries Alltags- Geschichten
Free
Lebendige Rose?
Maries Alltagsgeschichten
Free
"Wollen Sie mal in meine Tasche sehen?"
Maries Alltagsgeschichten
Free
Schreibarbeit und blaues Auge
Maries Alltagsgeschichten
Free
Die Katzentreppe oder "Die absoluten Herren des Hauses"
Marie Geschichte
Free
Nicht zu Hänschen, gleich zu Hans
Maries Alltagsgeschichten
Free
"Doppelmops" und "Blutige Nonne"
Marie Geschichte
Free
Jedes Traurige birgt auch Kurioses in sich...
Marie Geschichte
Free
Marie's hinterhältiger Computer
Marie- Geschichte
Free
Der karierte Papierkorb
Marie- Geschichte
Free
Das Grün feiert ein Fest
Marie- Geschichte
Free
Bewohnbarer Giebel?
Neues von Marie
Free
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Gut, daß Marie nichts gesagt hat, nachdem die Schwiegermutter einsah, daß der Stock (nach dem Sturz, was ja oft so ist;-) ein sicherer Begleiter sein kann. - Wahrscheinlich wäre es mit dem Rollator ähnlich gegangen. Traurig, daß Marie die Schwiegermutter nun vermissen muß.

Important Post
Deleted User

Amüsanter Starrsinn :))

Kommt mir sehr bekannt vor!

LG, Conny ♥

Important Post
gittarina

gibt es Haie und Knurrhähne... und das mit Stock und Rollator und "Ich doch nicht!" ist mir wohlbekannt. Selbst ich war ganz am Anfang nicht davor gefeit, ich war allerdings erst 56 - und fand das Ding an meiner Seite doof...
Gitta

Important Post
Deleted User

hahaha
so ein Glück, dass Sternzeichen nicht wirklich etwas über den Charakter aussagen :D
eine nette kleine Geschichte, auch wenn sie am Ende wirklich sehr traurig war.
Abschied tut immer furchtbar weh, weil man etwas wichtiges für immer verliert.
habe dieses kleine Werk gern gelesen

Important Post
sissi136

die Alten.
Dabei ist ein Rollator doch ein feines Teil. Traurig, dass die Dame dieses Fortbewegungsmittel nicht mehr kennenlernte. Armes Fischweibchen.
Sonnige Grüße von einer ganz und gar nicht oberflächlichen Zwillingsdame.

Important Post
genoveva

Sie konnte kaum mehr einen Schritt gehen, benutzte nur ihren Stockschirm und einmal platze mir die Hutschnur:
Sie wollte unbedingt Sonntags in ein, auf einem Berg liegendes Kloster, das wegen seiner wunderschönen Parkanlage sehr berühmt ist - Kloster Kamp mit einem Garten, der Sanssousi nachempfunden ist - aber patou nicht in einem Rollstuhl dort herum gefahren werden. "Was sollen die Leute denken!" Ein stehender Spruch in... Show more

1 Comment
rosenjule

merkwürdig, wie ähnlich Menschen in den einzelnen Generationen denken oder handeln. Wir haben in dem Alter wahrscheinlich andere Macken, denn wenn ich irgendwann einen Rollator brauchen sollte, nehme ich ihn, aber wer weiß, was unseren Kindern dann auffällt.
Liebe Grße und danke für lesen.
Jule

Important Post
rosenjule

Fische und Waage, das sind die besten Menschen, da siehst Du mal, was Du für ein Glück hast, dass Du einer von denen
bist. Und nicht so ein leichtfertiger Zwilling wie unsereins.
Danke Johnny,
Gruß Jule

Important Post
johnnycrash

hätte auch eine tolle Grundeinstellung zu mir als Waagegeborenen gehabt.
Schön locker erzählt.

1 Comment
rosenjule

Fische und Waage sind die besten Menschen. Da hast Du aber Glück, dass Du zu
diesen besonders Guten gehörst. Im Gegensatz zu den leichtfertigen Zwillingen, wie unsereins.
Danke Johnny,
Gruß Jule

Important Post
glanzi11

Du verstehst es einem Tränen in die Augen zu treiben. Erinnere meine Mutter die im Senioren Heim bei der Weihnachtsfeier zu mir sagte: Guck mal die da mit dem Gehwagen, damit siehst Du mich nie. Legte sich ins Bett und stand nie wieder auf 2,5 Jahre.Mit 88 Jahren verstarb sie, keiner brachte sie auf die Beine. Sie 1,56m - ich 1,94 cm.

1 Comment
rosenjule

es tut mir Leid, wenn Dich meine Geschichte an Deine Mutter erinnert hat, ich weiß, wie schmerzlich es ist, wenn jemand für immer geht. Es sind aber gerade diese liebenswerten Erinnerungen, die sie für uns unvergesslich machen, nicht wahr?
Gruß Jule

Important Post
rootoo

Am Bahnhof
Schaffner in Richtung Lokführer:
"Fertig!"
Bahnhofvorstand erbost zum Schaffner:
"Wos is fertig - nix is fertig - fertig is's, wann i sag fertig -- fertig!!"

Dies gilt auch für Schwiegermütter und deren Gehhilfen jeder Art.
Gut erzählt!

1 Comment
rosenjule

fertig ist, wenn i es soag,,! Klasse! Ja, so geht es halt im Leben, gut, dass es so ist, sonst hätten wir ja nichts, was des Schreibens wert wäre.
Dankeschön,
Gruß Jule

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US