Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

HIMMELSTRÄNEN

Band 1: Wer dem Ruf der Seele folgt By:
HIMMELSTRÄNEN

Im Jahr 2498 flüchtet die 15jährige Jenna aus ihrem Heimatland Distremien, in dem die Bevölkerung bevormundet, gegängelt und tyrannisch überwacht wird. Seit Jahrzehnten regnet es ununterbrochen in ihrem Geburtsland, so dass die jungen Generationen sowohl Sonne als auch Mond und Sterne nur noch aus überlieferten Erzählungen und Legenden kennen.

Von dem alles verzehrenden Wunsch getrieben, dem Elend und der Gewalt in ihrem Land zu entkommen, endet ihre Flucht –nach entbehrungsreichen Wochen, gepeinigt von Hunger und schrecklicher Angst – an der Grenze zum Nachbarland Pakenia. Dort trifft sie auf eine völlig entgegengesetzte Gesellschaftsordnung, die von Offenheit, gegenseitigem Vertrauen, echter Fröhlichkeit und wahrer Herzlichkeit geprägt ist. Die junge Frau gerät in einen tiefen, inneren Konflikt, der ihr Selbstbild bedroht und ihr Weltbild auf den Kopf stellt.

Was erlebt die junge Frau in der ihr fremden Umgebung? Wie wird sie mit ihren neuen Erfahrungen umgehen? Kann sie ihre Angst und ihr tief sitzendes Misstrauen überwinden?



This Book is Part of a Series "HIMMELSTRÄNEN"
All Books in this Series:
HIMMELSTRÄNEN
Band 1: Wer dem Ruf der Seele folgt
Free
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Binghamton, N.Y.

Barry, I inferred the editor's opinion from ""I was admonished not to give a
real-life villain the satisfaction of being in the puzzle....""
Looks pretty straightforward to me. BTW, since this is my third comment, I'm
going to be courteous and stop now.

------
Video: https://moxox.com
Music: https://muxiv.com
AV: http://yofuk.com

Daxiv Video https://moxox.com Daxiv Video -- Movies & TV shows online or stream right to your smart TV, game console, PC, Mac, mobile, tablet and more.
2 Comments
This comment was deleted.
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US