Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Atomare Strahlung

... was ist das? By:
User: kupfer
Atomare Strahlung
Hier gibt es ausführliche Informationen zum Thema radioaktive Strahlung... Fakten und Zahlen, nüchtern, ohne tendenziöse Färbung, sodass sich jeder selbst ein Urteil bilden und seine eigene Situation oder sein Risiko einschätzen kann.


Posts and Comments
Important Post
kupfer

Danke für Kommi und Sternchen! ...Ja, öfter lesen. Wer will sich heute schon informieren? Es ist doch besser, sich der Masse bedingungslos anzuschließen. Du weißt, was ich meine. LG Karl-Heinz

Important Post
Deleted User

mit ausfürlich hast du nicht zufiel versprochen.
Ich habe meine Kenntnisse erweitern können, danke dir.
Das Buch hätte es verdient, öfter gelesen zu werden.
LG Fred

Important Post
kupfer

Noch kann niemand sagen, was dort tatsächlich stattgefunden hat und was wirklich ist. Aber explodiert war lediglich Wasserstoffgas, das sich im Reaktorgebäude angesammelt hatte, wobei offensichtlich das Reaktorgehäuse beschädigt wurde.

Selbst wenn es den Riss im Reaktorgehäuse nicht geben würde, wäre eine Explosion des Reaktors durch Überdruck mehr als unwahrscheinlich, weil der durch die Anschlussrohre hätte entweichen... Show more

Important Post
adolfkurt

Das Atombuch zu löschen fand ich auch als einen unzulässigen, unwürdigen Beitrag. Da hast Du Dich richtig verhalten.

Aus Japan wurde vorgestern berichtet, daß doch eine Teilschmelze stattgefunden hat und die äußere Hülle der Brennkammer mehrere Stellen hat, wo aus dem Hubschrauber heraus beobachtet, austrende Wolken von irgendwelchen Dämpfen zu sehen waren. Die Explosion wird wohl deshalb nicht stattgefunden haben, weil der... Show more

Important Post
kupfer

Danke für den erneuten Beitrag. Er hilft zumindest ein paar Missverständnisse zu beseitigen, denn wir bewegen uns in einem öffentlichen Medium, was man nicht vergessen sollte.

Manche Kommentare waren halt sehr unsachlich, wozu bei einem die Aufforderung zählte, das Buch zu löschen. War das etwa Diskussionssubstanz? Zu sachlichen Argumenten lässt sich diskutieren.

Zu „Virtuelle Szenarien des Schreckens“:
Ich habe geschrieben,... Show more

Important Post
adolfkurt

Ich bitte Dich, meine Diskussionen nicht persönlich aufzufassen, denn ich schreibe Kommentare nicht, um dem Autor zu beleidigen oder anderswie weh zu tun, sondern um über den Inhalt zu diskutieren. Wenn das Thema oder das Buch oder die Darstellung nur Unterhaltungswert hätte, brauchte man ja nur einen Stern zu geben und der Rest ist Schweigen. Das jedoch war sicher nicht das Anliegen des Schreibers.

Vielleicht muß ich erst... Show more

Important Post
kupfer

Zunächst zu den Äußerungen, die das erste Buch „Atomkraft“ betreffen:

Wenn ich dort keine Stellung zu Kommentaren und Argumenten der einzelnen Beiträge nehme oder genommen habe, so kann es vielfältige Ursachen haben, z. B. Zeitmangel oder die Kommentare bieten zu wenig Diskussionssubstanz etc. Wie der Kommentator adolfkurt zu seiner Folgerung kommt, ist mir unverständlich.

Ausdrücklich widerspreche ich, mein Schweigen als... Show more

Important Post
adolfkurt

Zwar habe ich das Meiste gewußt, jedoch natürlich nicht die Wertgrößen und bestimmte Zusammenhänge.
Ich möchte die Diskussion zum Buch 'Atomkraft' hier nicht fortsetzen, zumal es da zu unseren Kommentaren und Argumenten bisher keine Äußerungen des Autors gab. K-H. Kupfer gibt uns wahrscheinlich durch sein Schweigen Recht. Er ist aber nicht in der Lage, dies zuzugeben.
Auch dieses Buch - sehr wissenswert und deshalb für das... Show more

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US