Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Das Mädchen mit dem Band

By:
User: koollook
Das Mädchen mit dem Band
In einem Sumpf aus Geld und Verrat, Menschenhandel und Verbrechen erscheint sie wie eine Fee, die mit ihrem Band zaubert und alle Blicke auf sich zieht.
Wer schafft es, die Fee zu erobern und was wird es ihn kosten? Eines steht fest: er wird viel mehr als sein Geld für sie verlieren ...

Sie wirkt schüchtern, als sie mit großen Schritten zum Rhythmus der Musik in die Mitte der Sporthalle tritt. Mit einem weißen langen Band, das sie auf einem Stab aufgewickelt hat, steht sie im Zentrum der Aufmerksamkeit. Ihr Kleidchen ist sehr kurz und eng. Im Grunde ist es eine Art Badeanzug mit Rüschen dran, der nicht viel von ihrem Körper verbirgt. Ihre Beine sind schlank doch nicht ohne die zarten Rundungen von weiblichen Reizen. Unter dem Anzug zeichnen sich zwei kaum sichtbare Wölbungen ab, die die zaghaften Bestrebungen der Natur aufzeigen, die im Begriff ist, aus diesem Mädchen eine Frau zu machen.

Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Interessant und gut geschrieben...

GLG Mina

1 Comment
This comment was deleted.
Important Post
MiniMetroid

Sehr interessante Geschichte.
Im Rahmen der rhythmischen Sportgymnastik (die war mein erster Gedanke, aber habe dann umgesattelt, als ich deine Story sah) und dem Motto "Can't buy me love".

Was sind die wahren Absichten der Protagonisten, Sex oder die Freiheit?

1 Comment
koollook

Hallo Mini,
ich denke, dass die Absichten des Protagonisten noch nicht klar ersichtlich sind. Klar ist nur, dass er sich verliebt hat und seine Geliebte befreien möchte. Ob er dies auf die ungestüme Art einer Flucht oder ganz sachlich mit einer hohen Summe versucht, weiß ich noch... Show more

Important Post
k.p.hansen

Ich kann mich Phil nur anschließen! Sehr interessante Story und sehr, sehr einfühlsam geschrieben!

Ich freue mich riesig über deinen Beitrag zum Wettbewerb, genauso wie über den von Phil!

LG
Paul

Important Post
philhumor

Schöne Story. Poetisch - trotz der Problematik.

Man in love - allerdings ist es finanzielle Transaktion - er will etwas anderes.

Erinnert an die Story mit dem Drachen und der Prinzessin - hier ist der Drache moderner, gewiefter.

Tja, wie soll der Held solch einen Drachen besiegen? Er scheint Geld zu haben. Sie freikaufen? Aber das wäre so, als wolle er ihre Liebe kaufen.

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US