Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Kristina in Gefangenschaft

By:
User: Skylar
Kristina in Gefangenschaft
Spät abends bemerkt Kristina wie vier Jungs das Geld aus der KS-Bank rauben. Durch ihre Neugier wird sie von einem Jungen namens Leon (19) erwischt und bedroht, schließlich entscheidet die Bande sich dafür Kristina mitzunehmen. Kristina wird kurzerhand an einen wohlhabenden Mann namens John verkauft, der in einer Villa lebt. Zuerst findet sie das ganze recht Nett, weil sie findet es hätte sie wesentlich schlimmer treffen können, diesen Gedanken bereut sie jedoch rasch. Später lernt sie den talentierten Sohn von John kennen, sein Name lautet Kevin Kingsley.

Posts and Comments
Important Post
lizz***

Hey^^ Also im Allgemeinen find ichs echt gut! Der Handlungsfaden und so. Am Anfang allerdings als sie erwischt und entführt wird finde ich zu wenig gefühle (angst, wut, ect.), und auch passiert vieles sehr schnell, so dass man kaum mitkommt. Besonders gefallen hat mir das man am Anfang total naiv dachte das sie mit Leon ja grade noch Glück gehabt hat, bis sich herausstellt wie er wirklich ist.
Also alles in Einem ein echt... Show more

1 Comment
Skylar

Vielen Dank für deinen hilfreichen Kommentar, ich werde bei der fortsetzung darauf achten. :) <3 Klar, mach ich gerne! :D

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US