Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Kurzweilige Orientierungslosigkeit

By:
Kurzweilige Orientierungslosigkeit
Sandra und Max sind seit ihrer Kindheit miteinander befreundet. Sie wissen, was einst geschehen ist. Was sowohl ihnen selbst zustieß als auch dem jeweils anderen.
Jahre später bahnt sich die Wahrheit irgendwie einen Weg zu Max' Eltern und plötzlich sollen Sandra und Max reden - über das, worüber sie einander immer zum Schweigen angehalten haben.

Posts and Comments
Important Post
kreszentia

Toll, wie die Gedankengänge folgen. Der unbedarfte Leser erfährt so nach und nach, um welches Toppthema es sich handelt.
Allerdings in der Gruppe ein solches Thema "behandeln" ist bestimmt eher unüblich, vielleicht ein Vortrag.

Important Post
dexillo

Erstaunlich, wie man mit so wenigen, und doch so treffend geschmueckten Worten so viel und doch so wenig sagen kann!

Important Post
gittarina

und wundere mich nicht - wer will denn schon so was? Dieses Thema in einer Gruppe? Nach erfolgreicher Einzeltherapie vielleicht - aber sonst - ... würde ja gleich das nächste Trauma draufgepackt...
Gitta

Important Post
Rita

liebe Nora! Ein schlimmes Thema - aber deine Geschichte - toll!

Herzlicher Gruß,

Rita

Important Post
gluecksingenieurin

Ich mag es, wie du die Geschichte in so viele Metaphern und Personifikationen verpackst, sodass sie schon gar nicht mehr wirklich erscheint und die Spannung bis zum Schluss erhalten bleibt. BAM! Die Auflösung, eigentlich von vorneherein ein Verdacht, aufgelöst, kurz und bündig, real und ohne verschnörkelte Hinweise.
Sehr bewegend!
LG
F.

Important Post
Ratze Vandark

..ist es Zeit zu gehen! Manches muss man in seinen Ruckack geben und gutsein lassen, denn er ist nicht an jeder Tafelrunde willkommen! Schneeweisschen, du zeigst Tiefe;..manchmal mit ner Kräuter-Spur-Grausam,..aber mit Ozeanischer-Tiefe, aus der das Leben, die Liebe, und die Grausamkeit emporsteigt.

Important Post
regenwolke

...zu so einem Schritt kann man nicht gedrängt werden, nur zu gut kann ich verstehen, dass die beiden wieder gegangen sind...
LG Corinna

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US