Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Rot und grün

By:
Rot und grün
"Mir wird die Aussicht fehlen", sagt sie, bewegungslos. Sie hält den Abziehstreifen mit ihren grünen Punkten in der Hand. Meiner liegt auf dem Wohnzimmertisch. Rote Punkte, von dem einer bereits auf dem Teakholz klebt. Damit die Umzugsmänner wissen, was in welche der beiden neuen Wohnungen gehört.

Posts and Comments
Important Post
Deleted User

T︀h︀a︀t︀'︀s ︀h︀e︀r︀? WWW.FANTAZM.ONLINE?_ebook-lothar-gunter-rot-und-gruen

Important Post
reieg.ramlih

Ein Schlag ins Gesicht, Deine teilnahmslos nüchterne Beschreibung. Eine Lebensgemeinschaft, weil man sich nicht einigen konnte, wer das gekaufte Foto, (auch noch eine billige Repro), mit zu sich nach Hause nimmt. Das Foto eines Schnappschuß-Kusses, Symbol für Paris, die Stadt der Liebe . . . , auch nur gestellt! Man sieht förmlich das Konstruierte des Fotos. Es gibt viel mehr der nichtigsten Gründe für eine langjährige... Show more

2 Comments
This comment was deleted.
Deleted User

T︀h︀a︀t︀'︀s ︀h︀e︀r︀? WWW.FANTAZM.ONLINE?lothar.gunter_1354986680.0480690002

Important Post
melpomene

Das Paar, das sich in gegenseitigem Einvernehmen trennt, hat eine Liebeslegende aufgebaut, und auch das Bild, um das es geht, hat eine Legende. Umso verstörender, dass die Trennung fast ohne Gefühle erfolgt, sogar gefeiert wird. Kluge Geschichte, sprachlich überzeugend.

LG Mel

Important Post
Nortia

...ich könnte heulen. Wie vergänglich alles ist. Und wie trügerisch. Und vor allem...warum endet diese Liebe? Sehr viel Wehmut springt mich an und würgt mich richtiggehend.

Traurige Grüße
Ella, die diesen Beitrag einfach wundervoll findet, weil so berührend und wunderbar geschrieben.

Important Post
gaschu

und wie "vernünftig" doch die beiden sind...
Ich weiß nicht, ob ich das gut finde? Vielleicht ist es dann doch besser, ab und zu sich richtig zu krachen...
Seltsam klinisch wirkt diese Beziehung auf mich.
Schöner Erzählstil, angenehm zu lesen!
VG, Gabi.

Important Post
Deleted User

Nach dem Lesen dieses äußerst nüchtern geschriebenen Werkes stand ich vor dem schwarz-weißen Bild, und es war die Kälte des Kusses hautnah zu spüren, als hätte sich diese über eine langjährige Beziehung gelegt, die eine Verliebtheit nicht zur Liebe hat reifen lassen, sondern wo jeder beim Ich stehen blieb, und sogar die Erinnerungen kaum Farbe behält. - Das Werk überzeugt durch die kühle Distanz zum Geschehen. Am Anfang hätte... Show more

Important Post
Goldie Geshaar

die ihre gemeinsame Praxis auflösen, ganz nüchtern und sachlich. Auch das Verhalten der Kinder.
Und dabei dreht sich die Geschichte um eines der beliebtesten Pariser Fotografien, den Kuss, das Symbol für die Stadt der Liebe - doch selbst der wird als gestelltes Szenario enttarnt und ihm seine Romantik genommen. Trotzdem strahlt Deine Geschichte eine gewisse Wehmut und Melancholie aus, vielleicht gerade, weil das Gefühl nach... Show more

Important Post
Michelle Robin

wie es möglich ist zwanzig Jahre seines Lebens zu veschwenden ohne Gefühle zu investieren. Habe es mit absoluter Gänsehaut gelesen. Sachliche, nüchterne, reflektierte Beziehung (war das überhaupt eine oder nur eine Wohngemeinschaft wegen einem Bild?) und absolut wahllose Partnerwahl, die so endet wie sie begonnen hat. Ich würde es nicht einvernehmlich sondern sprachlos bezeichnen! Traurig!
Klasse geschrieben!

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US