Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Doppelter Familienzuwachs

Autobiographie By:
Doppelter Familienzuwachs

Zwei Fellnasen, die uns gelehrt haben, dass sich Hund und Katze nicht nur vertragen, sondern sogar sehr lieben können und unser Leben sehr bereichert haben


Keywords: 
Hund, Katze, Freunde
Posts and Comments
Important Post
Anne Grasse

Was für eine wundervolle Geschichte. Wir hatten selbst immer eine Katze - aber keinen Hund dazu - und wissen gut, wie sehr einem diese Hausgenossen ans Herz wachsen.

Important Post
Petra Peuleke

Eine sehr schöne und traurige Geschichte.
Es ist immer so bitter, wenn man ein Tier hergeben muss … kenne ich leider auch was von - aber ich denke immer, das Leben, was meine (deine und zum Glück auch die von vielen Gleichdenkenden) hatten, war ein Gutes! GlG. Xx PP

1 Comment
Margo Wolf

Du hast recht, einTier gehen lassen zu müssen ist immer bitter, aber sie sind so eine Bereicherung des eigenen Lebens, dass man sie gar nicht missen möchte
Ich danke dir und auch fürs Herzchen recht herzlich

Important Post
philhumor

Eine Huskydame bricht sofort das Eis. Man schmilzt bei ihrem Anblick; sie hat das Rennen für sich entschieden, sie hat den Platz im Haus gewonnen. Und es gibt Gesellschaft: eine kranke Katze. Die beiden raufen sich zusammen, werden sogar beste Freunde. Schön erzählt.

1 Comment
Margo Wolf

Ja, ihrem Blick konnte niemand widerstehen
Ich danke dir und auch fürs Herzchen sehr herzlich

Important Post
Michelle

Toll geschrieben, einfühlsam erzählt und mit Gänsehaut gelesen.
Nein, ich habe nicht geweint, weil Nana ein tolles Leben bei euch hatte und ihr mit ihr.
Freunde fürs Leben - Hund und Katze oder Mensch und Tier. Ja, das gibt es sehr oft.
LG

3 Comments
Margo Wolf

Ich danke dir und auch fürs Herzchen ganz herzlich

Michelle

Gerne. Du hast es toll beschrieben und ich konnte deine Gefühle für deine Tiere sehr gut nachempfinden.

Margo Wolf

Nicht umsonst sind die beiden auf meinem Profilbild und bei jeder Wanderung denken wir daran, wie gerne Nana mit uns mitgelaufen ist

Important Post
Enya K.

Was für eine schöne Geschichte. Du verstehst es wunderbar, Nana und Gigi dem Leser nahezubringen. Geschrieben mit Herz, man spürt es in jeder Zeile.
Ja, ich habe geschmunzelt und dann liefen auch die Tränen.
Ich kann das alles so gut nachvollziehen.
17 Jahre begleitete ein Hund meine Jugend.
Jetzt habe ich noch einen 19-jährigen Kater und ich weiß, seine Zeit wird kommen.

Manchmal kommt es zu plötzlich, schwer ist es schlimmer.
... Show more

1 Comment
Margo Wolf

Ich danke dir und auch fürs Herzchen.
Es stimmt, Nana hat einen ganz großen Platz in unserem Herzen und Gigi geht es ja zum Glück noch so einigermaßen gut

Important Post
мι¢нαєℓα

Eine schöne und traurige Geschichte zugleich. Ich habe mich immer gefragt, wer wohl dieser schöne Hund auf deinem Profilbild ist. Jetzt weiß ich es.
Ich wollte immer einen Hund haben, aber dass das in einer Stadtwohnung kaum möglich ist, war mir dann klar. Eine Katze hingegen wollte ich nie haben - noch nie hat eine mein Herz so erorbert wie es ein Hund tut. Ja, ich bin mehr Hunde- als Katzenfreund.
Aber sehr schön zu lesen,... Show more

7 Comments | Show Earlier Comments
Margo Wolf

Sind wieder die Eltern, die versagt haben. Ich habe immer Freunden, die mit Kindern zu uns kamen, den Kindern gesagt, dass erst mal den Hund gar nicht beachten sollen, bis er von selbst kommt und dann habe ich ihnen einen Hundekuchen in die Hand gedrückt, denn auch da geht dei... Show more

мι¢нαєℓα

Ich bin noch nie von einem Hund gebissen worden und bin mit Hunden groß geworden - viele Bekannte von uns hatten Hunde, mit denen mein Bruder und ich gespielt haben, Urlaub am Bauernhof, auch da gibt es Hunde und weder mein Bruder noch ich wurden einmal gebissen - weil wir... Show more

Margo Wolf

Überall Beißkorb ist ja auch nicht notwendig, das wäre für den Hund gesundheitsschädlich, weil er dann nicht die Möglichkeit hätte, bei Hitze oder laufen zu hecheln, aber im öffentlichen Raum, wie du gesagt hast. Wenn die Menschen lernen würden, richtig mit einem Hund umzugehen,... Show more

Important Post
anarosa

Eine wunderbare Geschichte über Liebe und Geborgenheit und Vertrauen - nicht nur zu und zwischen den Vierbeinern, sondern auch zwischen den Menschen.
Die Bilder sind toll!
Herzliche Grüße
Rosa

1 Comment
Margo Wolf

Ich danke und auch fürs Herzchen ganz herzlich

Important Post
Rita

Zuletzt kullerten dann doch ein paar Tränchen. Wunderschön geschrieben.
Liebe Grüße, Rita

2 Comments
Margo Wolf

Ich danke dir und auch fürs Herzchen
Glaub mir, selbst beim Schreiben musste ich wieder schlucken
lg Margo

Rita

Ja, das kann ich mir gut vorstellen!

Important Post
Rebekka Weber

Wunderschön geschrieben, liebe Margo. Großes Kompliment.
LG von Rebekka

1 Comment
Margo Wolf

Ich danke dir und auch fürs Herzchen ganz herzlich

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US